Innovative Medicines Initiative 2.0 – 12. Call

Der 12. Call von IMI2 ist seit 19. Juli 2017 geöffnet

Verfügbarkeit: 19.07.2017 12:00 bis 06.05.2018 17:00
Das Fördervolumen für diesen Call beträgt ca. 64 mio EUR durch das IMI2 JU (Joint Undertaking). Zusätzlich werden von EFPIA und Assoziierten Partnern weitere ca. 62 mio EUR v.a. in Form von in-kind Leistungen beigesteuert.
Programmeigentümer/Geldgeber

Insgesamt werden 7 Topics - alle als Research and Innovation Actions (RIAs) im zweistufigen Einreichverfahren - ausgeschrieben. Die Einreichfirst für Kurzanträge (1. Stufe) endet am 24. Oktober 2017, jene für Vollanträge (2. Stufe) am 16. Mai 2018.

Folgende Topics werden im Rahmen des 12. Calls von IMI2 ausgeschrieben:

Topic 1: Development and validation of technology enabled, quantitative and sensitive measures of functional decline in people with early stage Alzheimer’s disease (RADAR-AD)

Topic 2: FAIRification of IMI and EFPIA data

Topic 3: Development of sensitive and validated clinical endpoints in primary Sjögren’s Syndrome (pSS)

Topic 4: European Health Data Network (EHDN)

Topic 5: Analysing the infectious disease burden and the use of vaccines to improve healthy years in aging populations

Topic 6: Discovery and characterisation of blood-brain barrier targets and transport mechanisms for brain delivery of therapeutics to treat neurodegenerative & metabolic diseases

Topic 7: European Screening Centre: unique library for attractive biology (ESCulab)

Das IMI Office hielt im Zeitraum vom 3. Juli bis 17. Juli 2017 zu jedem Topic ein Webinar ab. Ein weiteres Webinar hatte „Rules and Procedures“ zum Inhalt. Die Aufzeichnungen und Präsentationen der Webinare finden Sie hier.

Die Topictexte finden Sie hier.