COIN-Programmlinie "Aufbau", 1. Ausschreibung: FHplus in COIN

Im Rahmen der Ausschreibung "FHplus in COIN" wurden 49 Projekte eingereicht, davon wurden 17 Vorhaben (10 Kooperationsvorhaben, 7 Strukturaufbau-Vorhaben) zur Förderung empfohlen. Die Empfehlung der Jury wurde durch das BMVIT genehmigt.

Die genehmigte Bundesförderung betrug 6,8 Mio. Euro. Die genehmigten Projekte generierten insgesamt ein Projektvolumen von 11,3 Mio. EUR.

GEFÖRDERTE PROJEKTE

Fachhochschulstudiengänge Burgenland
Build2Zero - Ganzheitliche Konzepte für die Umsetzung von Null-Emissions-Gebäuden (KV)

FH JOANNEUM
Chipdesign - Digital - und Mixed - Signal Chipdesign (KV)

MRC - "Management of Requirements in Collaborations": Vorgehensmodell zur Etablierung nachhaltiger Unternehmensnetzwerke (KV)

op. Risiko - Erfassung operationeller Risiken im Versicherungsunternehmen und auf Finanzkonglomeratsebene (KV)

FH Oberösterreich
Sub-µm-CT - 3D-Charakterisierung der Mikrostruktur von Verbund-, Faser- und Schaumwerkstoffen mittels Sub-µm Computertomografie (KV)

IHExplorer - Analysewerkzeug zur Visualisierung und Optimierung der Systemintegration im Gesundheitswesen (KV)

SteamExplo - Optimierung der Bioethanolproduktion aus Lignocellulosen durch simultane Verzuckerung und Vergärung (SV)

MOmS - Multiphysikalische Optimierung mechatronischer Systeme (KV)

FH Salzburg
AlternSLB - Zukunftsstrategien für eine alternsgerechte Arbeitswelt im Bundesland Salzburg (KV)

FH Kufstein Tirol
LQG - Lebenszyklusorientierte Qualitätsoptimierung von Gebäuden (SV)

FH Vorarlberg
MidAut - Middleware für verteilte Automatisierung (KV)

KomStroMod - Kombinierte Strompreismodellierung für den Spot- und Terminmarkt mit Langfristvolatilitäten (KV)

SmartRoom - Intelligente Räume - Ambient Technologies Research Vorarlberg (SV)

FH Campus Wien
Metorganic - Metabolic Engineering industrieller Mikroorganismen für die Weiße Biotechnologie (SV)

FH Technikum Wien
New Tissue - Neue Ansätze in Geweberegeneration und Tissue Engineering (SV)
Healthy IO - Healthy Interoperability (SV)

FHWien-Studiengänge der WKW
Pub.Value - Die Zukunft des Qualitätsjournalismus zwischen öffentlich-rechtlichem Mehrwert-Gebot und wachsendem Wettbewerbsdruck (SV)