Innovations- und Matchmakingtour in Brasilien

Schwerpunkt BioTech, erneuerbare Energie und IKT
-
Foz do Iguaçu und Curitiba, Brasilien
5-tägiges Networking-Event für europäische STI-Akteure im Bundesstaat Paraná mit Besuchen in Technologieparks, Workshops und Teilnahme an einer Innovationskonferenz.

Wenn Sie auf der Suche nach Kooperationspartnern in Brasilien sind, bietet Ihnen die kommende Innovations- & Matchmakingtour die ideale Gelegenheit dazu. Die Tour ist für europäische Innovationsakteure bestimmt, die in den Bereichen BioTech, erneuerbare Energie und IKT tätig sind.

Die 5-tägige Veranstaltung (23. bis 27. September 2019) findet in Foz do Iguaçu und Curitiba im Bundesstaat Paraná statt und bietet ein vielfältiges Programm. Es besteht aus Besuchen bei ausgewählten Unternehmen (inkl. Wasserkraftwerk Itaipu) und Technologieparks, Workshops und Teilnahme an der renommierten ANPEI Innovationskonferenz mit 13.000 TeilnehmerInnen.

Der Veranstalter ist die europäisch-brasilianische Initiative ENRICH in Brazil, an der sich die FFG als Partner beteiligt.

Teilnahmegebühr: € 180 (exkl. Hotel, Reisekosten und Mahlzeiten)
Anmeldefrist: 30. Juli 2019
Anmeldung und weitere Informationen unter: http://brazil.enrichcentres.eu/event/matchmaking-innovation-tour-to-brazil

Die Anzahl der verfügbaren Plätze ist begrenzt (first come, first served), eine Person pro Unternehmen.

Details

Thema Informationstechnologie, Lebenswissenschaften, Umwelt und Energie
Zielgruppe Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Große Unternehmen (GU), Kompetenzzentren, Forschungseinrichtungen, Start-Up
FFG Bereich Europäische und Internationale Programme
Geltungsbereich International

Kontakt

Mag. Marcela Alzin
Mag. Marcela Alzin
Projektleiterin ENRICH in Brazil
T +43 5 7755 4212
marcela.alzin@ffg.at

Zusätzliche Informationen

Download-Center