IMAGINE17/Austrian Computer Science Day 2017

2 Veranstaltungen - 1 Event

Wissenschaft trifft Wirtschaft – 2017 finden die österreichische IKT Konferenz IMAGINE17 und der Austrian Computer Science Day erstmals gemeinsam statt.
Datum 20.06.2017 09:00 - 21.06.2017 15:00
Ort Petersplatz 7, 1010 Wien
Anmeldung 19.01.2017 bis 18.06.2017
ThemenbereichInformationstechnologie
Maximale Teilnehmerzahl250
Zielgruppe Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Große Unternehmen (GU), Universitäten, Fachhochschulen, Kompetenzzentren, Forschungseinrichtungen, Einzel-ForscherInnen, Start-Up, (Gemeinnützige) Vereine, Multiplikatoren / Intermediäre
VeranstaltungstypKonferenz
FFG BereichThematische Programme
Alle anzeigenWeniger anzeigen

IMAGINE ist eine Konferenzserie zum Thema Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) der Zukunft. Sie findet jährlich statt und startete 2014. Der Austrian Computer Science Day (ACSD) ist eine seit 2012 jährlich stattfindende Veranstaltung, die InformatikerInnen aus ganz Österreich und darüber hinaus zusammenführt, um die Vernetzung zu verbessern. 2017 steht der ACSD unter Thema Big Data. 2017 finden diese beiden Veranstaltungen erstmals gemeinsam statt.

Das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (bmvit), die Informatik Austria und die österreichische Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) laden Sie am 20. und 21. Juni 2017 zu zwei spannenden Tagen über den Dächern der Wiener Innenstadt ein.

In der einzigartigen (und nur mehr bis Ende 2017 existierenden) Eventlocation Petersplatz 7 diskutieren zwei Tage lang ForscherInnen aus Unternehmen und Forschungseinrichtungen die Zukunft der Informationstechnologie.

Freuen Sie sich auf spannende Keynotes, anregende Diskussionen, Workshops zur inhaltlichen Ausgestaltung der nächsten IKT der Zukunft Förderausschreibung, einen Ideenmarathon und Vernetzungsmöglichkeiten auf der Dachterrasse mit Blick über Wien.

Die Teilnahme ist kostenlos. Aus organisatorischen Gründen bitten wir allerdings um Anmeldung bis spätestens 18. Juni 2017.

Weitere Informationen unter http://www.imagine-ikt.at/.