Forschungsintegrität >> Verantwortung und Vertrauen für und in die Forschung

SiS.net bietet in Policy-Brief kompakten Überblick

Was ist Forschungsintegrität? Wozu brauchen wir sie? Welchen Prinzipien folgt sie? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt der Policy-Brief von SiS.net, dem internationalen Netzwerk der Nationalen Kontaktstellen für die Programmlinie "Wissenschaft mit und für die Gesellschaft" (SWAFS) im EU-Forschungsrahmenprogramm "Horizon 2020". Die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft FFG hat in ihrer Rolle als Nationale Kontaktstelle beigetragen, diese zentrale strategische Dimension der SWAFS zu beleuchten und kompakt aufzubereiten.

Gute Forschungspraktiken basieren auf grundlegenden Prinzipien der Forschungsintegrität und führen Forscherinnen und Forscher in ihrer Arbeit sowie in ihrer Auseinandersetzung mit den praktischen, ethischen und intellektuellen Herausforderungen der Forschung. Der Policy-Brief "Research Integrity" bietet Definition sowie Überblick zur Entwicklung und der Einbettung in den internationalen Kontext. Ebenso sind nützliche weiterführende (Online-) Quellen zum Thema Forschungsintegrität angeführt.

Kontakt

Dr. Michalis Tzatzanis
Dr. Michalis Tzatzanis

T +43 5 7755 4405
michalis.tzatzanis@ffg.at
DI Andrea Hoffmann
DI Andrea Hoffmann

T +43 5 7755 4404
andrea.hoffmann@ffg.at