benefit Aktuelles

benefit Aktuelles

AAL 3rd CHALLENGE PRIZE

Der Wettbewerb AAL 3rd CHALLENGE PRIZE konzentriert sich auf „Senior Enterprise“ und sucht nach Lösungen, die ältere Menschen unterstützen, befähigen und inspirieren sollen, unternehmerisch tätig zu werden. BewerberInnen haben bis zum 26. Februar 2020 Zeit, einen Beitrag unter https://aal.challenges.org/ einzureichen.

Webseite 


SpektrAAL: Studie und Video

Um die Bandbreite von benefit/AAL Lösungen zu illustrieren, wird in der im Programm benefit finanzierten Studie eine Auswahl von rund einem Dutzend benefit/AAL Projekten beschrieben (auch in Form eines Überblicksvideos) und NutzerInnen werden zu ihren Erfahrungen und den wahrgenommenen Wirkungen befragt. Die Studienergebnisse sowie das Video werden der gesamten Community zur Verfügung gestellt. 
 

Projektwebpage


 

Ambient Assisted Living Joint Programme
Newsletter - Registrierung


Sind Sie am Themenfeld AAL interessiert?

Dann registrieren Sie sich für den Newsletter des Ambient Assisted Living Joint Programmes.


Plattform AAL Austria

Im April 2012 wurde auf Initiative des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie die Plattform AAL Austria gegründet. Die Plattform soll dazu beitragen, die AAL Community in Österreich weiter aufzubauen, AAL im öffentlichen Bewusstsein zu verankern und einen effizienten Wissens- und Erfahrungsaustausch zu ermöglichen. Mehr Informationen finden Sie hier.


benefit / AAL Workshop bei ehealth Konferenz 2012

Am 10.5.2012, 11-12:30 fand im Rahmen der eheath Konferenz 2012 ein Workshop zum Thema

AAL versus eHealth:

Home care im Schwerpunkt (Selbst-) Management der Aktivitäten des täglichen Lebens älterer Menschen statt. Nähere Informationen finden Sie hier


Neu:
Muster – Konsortialvertrag


Als Hilfestellung für die Gestaltung der Konsortialverträge können FörderungsnehmerInnen ab sofort einen von der FFG erstellten Muster-Konsortialvertrag downloaden. 


Ethische Aspekte in IKT-Projekten

Ethische Aspekte und die Einbeziehung von End-AnwenderInnen spielen in benefit/AAL-Projekten eine wichtige Rolle. Wenn Sie mehr über diese Themenstellungen erfahren wollen, dann lesen Sie doch die eine oder andere Publikation in unserer umfangreichen Literaturliste.