Blockchain - Das nächste Internet

-
FFG - Forschungsförderungsgesellschaft mbH; Sensengasse 1, 1090 Wien; Erdgeschoss

Registrieren
_____________________________________________________________________________________________________________________________________

Blockchain ist eine der Schlüsseltechnologien der Digitalisierung.

Während Daten als das Öl der digitalen Zeit gelten, kann Blockchain-Technologie einen zentralen Bestandteil einer soliden Infrastruktur für den Datenverkehr einnehmen. Blockchain-Technologie wird bereits erfolgreich im Bereich des digitalen Zahlungsverkehrs angewendet. Sie ermöglicht darüber hinaus sichere und verteilte Computersysteme mit enormen Einsatzmöglichkeiten im öffentlichen und privaten Sektor und gilt als nächste Evolutionsstufe des Internet. Sie bietet das Potenzial neue Grundlagen für unsere sozioökonomischen Systeme zu schaffen, die effizient Vertrauen zwischen Menschen und Maschinen etablieren, dabei Kosten senken und die Ressourcennutzung erhöhen.

Die Blockchain-Veranstaltungsreihe der Digitalisierungsagentur der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG schafft eine Plattform für den Austausch von Wissen, Erfahrungen und erfolgreichen Anwendungen. Mit einem inspirierenden Mix aus Expertengesprächen, Podiumsdiskussionen und Networking-Möglichkeiten, bringen wir Entscheidungsträger/innen aus Politik und Wirtschaft, Innovationstreiber/innen aus Forschung und Entwicklung sowie ein interessiertes Publikum zusammen. Die Digitalisierungsagentur der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG und das COMET-Zentrum ABC - Austrian Blockchain Center veranstalten eine Vortragsreihe zum Thema „Blockchain - Das Nächste Internet“ und laden Sie in diesem Zusammenhang herzlich ein.

>> Programm-PDF

Die Veranstaltung selbst gliedert sich in zwei Sessions, die in deutscher Sprache präsentiert werden. Die Vortragenden aus den Bereichen IT & Technik, Recht sowie Wirtschaft und Praxis gehen auf die aktuellen Herausforderungen der Blockchain-Technologie ein und erörtern als führende heimische Expertinnen und Experten unter anderem folgende Fragestellungen:

  • Was genau steckt hinter der Blockchain-Technologie, die weltweit für Aufsehen sorgt?
  • Worin liegen die Potentiale dieser Technologie für Österreich und Europa?
  • Was sind die konkreten, praktischen Einsatzgebiete für die öffentliche Hand, die Wirtschaft und die Endverbraucher/innen?

 

Da die Plätze begrenzt sind, bitten wir um Ihre rasche Anmeldung.

 

Vorläufiges Programm (Änderungen vorbehalten)

18.00 bis 18.10 Uhr Kickoff – Willkommensrede
  MR Mag. Wolfgang Ebner
  Abteilungsleiter BMDW
  Natalie Michulec, M.A.
  Chief Digital Officer des BMVIT, Stv. Bundes-CDO
   
18.15 bis 18.50 Uhr Vortragende: Prof. Dr. Shermin Voshmgir
  Leiterin des Forschungsinstituts für Kryptoökonomie an der Wirtschaftsuniversität Wien, Austrian Blockchain Center (ABC)
  Thema: Token Ökonomie
   
18.55 bis 19.20 Uhr Vortragender: Andreas Petersson BSc
  CEO capacity GmbH
  Thema: Die Post bringt die erste Blockchain-Briefmarke der Welt Dauer
   
19.25 bis 19.50 Uhr Vortragender: René Pomassl
  CEO Salamantex GmbH
  Thema: Bezahlen mit Kryptowährungen bald in ganz Österreich möglich?
   
20.00 bis 20.55 Uhr Podiumsdiskussion
  Teilnehmer/innen
  Prof. Dr. Shermin Voshmgir, Leiterin des Forschungsinstituts für Kryptoökonomie an der Wirtschaftsuniversität Wien, Austrian Blockchain Center (ABC)
  Dr. Oliver Völkel, Rechtsanwalt und Partner Stadler Völkel Rechtsanwälte
  Mag. Matthias Tarasiewicz, Director RIAT - Research Institute for Future Cryptoeconomics
  Mag. Julia Staudach, Community Manager bei Riddle & Code GmbH
  Hemma Bieser MSc, Geschäftsführerin avantsmart e. U Unternehmensberatung
  Dr. Andrea Kasztler, Senior Scientist - AIT Austrian Institute of Technology GmbH
  Bernhard Blaha MA, Vorstand DAAA - Digital Asset Association Austria, Verein zur Förderung und nachhaltigen Entwicklung des Ökosystems für digitale Vermögenswerte in Österreich
   
Moderation Geronimo Hirschal

Im Anschluss an die Podiumsdiskussion und die Schlussworte findet ein Buffet statt, zu dem Sie herzlich eingeladen sind.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

Details

Thema Informationstechnologie
Zielgruppe Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Universitäten, Fachhochschulen, Kompetenzzentren, Forschungseinrichtungen, Start-Up
Veranstaltungstyp Podiumsdiskussion
FFG Bereich Digitalisierungsagentur
Geltungsbereich National

Kontakt

Eduard-Albert Prinz MSc BSc
Eduard-Albert Prinz MSc BSc
Technologie-Experte Digitalisierungsagentur
T +43 5 7755 3510
eduard.prinz@ffg.at