FORTE und KIRAS Einreichertag am 21.10.2019

Neue Ausschreibungen Sicherheits- und Verteidigungsforschung
-
Haus der Forschung, Wien

1090 Wien, Sensengasse 1


Registrieren
Das BMVIT und FFG laden ein zum FORTE und KIRAS Einreichertag. Die FORTE und KIRAS Ausschreibungen starten Mitte Oktober und schließen am 14.02.2020, 12 Uhr. Am 21.10.2019 findet im Haus der Forschung ab 10 Uhr der Einreichertag für beide Programme statt.

Mitte Oktober werden die FORTE und KIRAS-Ausschreibungen geöffnet. Angeboten werden die Instrumente "Kooperative F&E Projekte" und "F&E Dienstleistungen".

Es werden die Instrumente und Ausschreibungsschwerpunkte vorgestellt, Fragen der Kostenanrechenbarkeit und der Projektabwicklung beantwortet, sowie viele Tipps für Ihren Antrag gegeben. Die Schwerpunkte der kommenden Ausschreibungen werden durch Vertreter der sicherheitspolitisch verantwortlichen Ressorts näher erläutert.

Es besteht die Möglichkeit Kooperative F&E Projekte auch als bilaterale Projekte mit Deutschland einzureichen. Vertreter des deutschen Sicherheitsforschungsprogrammes stehen für Auskünfte zur Enreichung in Deutschland zur Verfügung.

 

Agenda

 


 

Fachvorträge KIRAS

 

KIRAS Ausschreibung 2019

Team KIRAS

 

KIRAS - Sicherheitsforschung im BMI

Mag. Katharina-Irene Bointner

Mag. Barbara Tschida

 

Schwerpunkte und Abläufe BMLV

DI Thomas Bischinger

 

Sicherheitspolitische Schwerpunkte des BMVRDJ

ADir. Andreas Bednarek

 

Vorstellung der Bilateralen Ausschreibung

Dr. Serge Röhrig

 

Horizon 2020 Secure Societies Ausschreibung 2020

DI Jeannette Klonk

 

Förderbare Kosten "Kostenleitfaden 2.1"

Ernst Frischmann
Mag. Gabriela Baluszynska
Mag. Gabriela Chavanne

 

KIRAS für Ersteinreicher

Christian Brüggemann

 


 

Fachvorträge FORTE

 

FORTE Ausschreibung 2019

Ing. Sabine Kremnitzer, MSc, MA

 

Schwerpunkte und Abläufe BMLV

OR Mag. Dr. Adelheid Obwaller

 

Europäische Schwerpunkte - European Defence Fund

Bgdr. Mag. Gerhard Herke

 

Kostenleitfaden Anleitung

 

 

 

 

Details

Thema Gesellschaft, Informationstechnologie, Mobilität, Sicherheit
Zielgruppe Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Große Unternehmen (GU), Universitäten, Fachhochschulen, Kompetenzzentren, Forschungseinrichtungen, Einzel-ForscherInnen, Start-Up, (Gemeinnützige) Vereine, Gebietskörperschaften, Multiplikatoren / Intermediäre
Veranstaltungstyp Informationsveranstaltung
FFG Bereich Thematische Programme
Geltungsbereich National

Kontakt

Sabine Kremnitzer MSc, MA
Sabine Kremnitzer MSc, MA
Programmmanagerin FORTE
T +43 5 7755 5064
sabine.kremnitzer@ffg.at
Christian Brüggemann MLS
Christian Brüggemann MLS
Prgrammmanager KIRAS
T +43 5 7755 5071
christian.brueggemann@ffg.at