Der Weg zum unterzeichneten „Grant Agreement“: Vertragsvorbereitung in Horizon 2020

Webinar

Rasch und möglichst problemfrei zu einem unterzeichneten „Grant Agreement“ zu kommen ist das Ziel eines Projektkonsortiums im Rahmen der Vertragsvorbereitungsphase eines Projektes in Horizon 2020.

Dieses Webinar erläutert die wichtigsten Schritte für ein effizientes Management der Vertragsvorbereitung von der Einladung zur Vertragsvorbereitung bis zur Unterzeichnung des Grant Agreement.

Der Praxisbericht einer Projektmanagerin fasst „Lessons learnt/Stolpersteine/Tipps für Sie zusammen.

Wenn Sie eine Förderzusage für ein Horizon 2020 Projekt erhalten haben und wissen möchten, was jetzt auf Sie zukommt: unbedingt anhören!
Datum 17.09.2015 11:00 - 17.09.2015 12:00
Ort online
Anmeldung 07.09.2015 bis 17.09.2015
ThemenbereichGesellschaft, Informationstechnologie, Lebenswissenschaften, Material und Produktion, Mobilität, Sicherheit, Umwelt und Energie, weitere Themen, Weltraum
Maximale Teilnehmerzahl500
Zielgruppe Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Große Unternehmen (GU), Universitäten, Fachhochschulen, Kompetenzzentren, Forschungseinrichtungen, Einzel-ForscherInnen, Start-Up, (Gemeinnützige) Vereine, Gebietskörperschaften, Multiplikatoren / Intermediäre
VeranstaltungstypWebinar
FFG BereichEuropäische und Internationale Programme
Alle anzeigenWeniger anzeigen

Katarina Rohsmann, Expertin der FFG für Recht und Finanzen in Horizon 2020 präsentiert

  • Ablauf der Vertragsvorbereitung
  • Aufgaben des Koordinators und der Partner
  • Financial Viability Check
  • Elektronische Vertragsunterzeichnung im Participant Portal
     

Karin Rehatschek, zuständig für Europäische und Internationale Projekte an der Montanuniversität Leoben berichtet über die Vertragsvorbereitungsphase aus der Praxis anhand einiger geförderter Projekte in Horizon 2020.

Für die Beantwortung Ihrer individuellen Fragen stehen Ihnen die Sprecherinnen im Rahmen des Webinars ebenfalls zur Verfügung.

Das Webinar richtet sich im Speziellen an angehende KoordinatorInnen und ProjektpartnerInnen eines Horizon 2020 Projektes sowie alle Personen, die Beratungsarbeit zu Horizon 2020 leisten.