European Pathways to Open Science

Eine gemeinsame Informationsveranstaltung von OpenAIRE und FFG im Rahmen der internationalen Open Access Woche
-
Aula am Campus, Universitätscampus (Hof 1), Spitalgasse 2, 1090 Wien

Registrieren
Die Veranstaltung informiert über aktuelle Trends im Bereich Open Science, die Anforderungen an Open Access und Open Data in Horizon 2020 sowie das Projekt OpenAIRE und seine Services.

Themenschwerpunkte:

  • Open Science
  • Anforderungen an Open Access/Open Data in H2020
  • OpenAIRE und seine Services
  • Creative-Commons-Lizenzen für wissenschaftliche Werke
  • Aktuelle Trends bei Open-Access-Publikationen

 

Die Veranstaltung richtet sich an TeilnehmerInnen in H2020 und FP7-Projekten sowie an MultiplikatorInnen im Forschungsbereich.

Der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung bis 17. Oktober 2016 ist erforderlich. 

Details

Thema Dienstleistungsinnovationen, Gesellschaft, Informationstechnologie, Karriere in der Forschung, Lebenswissenschaften, Material und Produktion, Mobilität, Sicherheit, Umwelt und Energie, weitere Themen, Weltraum
Zielgruppe Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Große Unternehmen (GU), Universitäten, Fachhochschulen, Kompetenzzentren, Forschungseinrichtungen, Einzel-ForscherInnen, Start-Up, (Gemeinnützige) Vereine, Gebietskörperschaften, Multiplikatoren / Intermediäre
Veranstaltungstyp Informationsveranstaltung
FFG Bereich Europäische und Internationale Programme
Geltungsbereich International

Kontakt

Mag. Martin Baumgartner
Mag. Martin Baumgartner
Nationale Kontaktstelle Recht und Finanzen
T +43 5 7755 4008
martin.baumgartner@ffg.at
Mag. Tamara-Katharina Mitiska
Mag. Tamara-Katharina Mitiska
Expertin Recht und Finanzen
T +43 5 7755 4009
tamara-katharina.mitiska@ffg.at
Robert Worel
Robert Worel
Assistent
T +43 5 7755 4611
robert.worel@ffg.at