Research Studios Austria - 5. Ausschreibung - Geförderte Projekte

Im Rahmen der 5. Ausschreibung Research Studios Austria (Ausschreibungszeitraum 18.04.2016 bis 30.09.2016) wurden insgesamt 46 Anträge eingereicht, davon 11 von der Jury zur Förderung empfohlen.

Spezifika der 5. Ausschreibung waren die ausschließlichen Schwerpunktsetzungen auf „Informations- und Kommunikationstechnologie für Industrie 4.0“, „Energie- und Umwelttechnologie“ und „Biotechnologie“.

Die Empfehlung der Jury wurde durch das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW) genehmigt. Die genehmigte Bundesförderung beträgt 10,35 Mio EUR.

Geförderte Studios mit Schwerpunkt "Informations- und Kommunikationstechnologie für Industrie 4.0"

STEIERMARK

MATAHARI
Maintenance through Assistive Telepresence And Human-centered Augmented Reality in Industry
Technische Universität Graz - Institute for Computer Graphics and Vision

TIROL

BaKoSens 4.0
Batterielose Kommunikations- und Sensorplattform für Industrie 4.0
Universität Innsbruck – Institut für Mechatronik

Map-of-Things
Interaktive Landkarten für Industrie 4.0 Ecosystem Management
Txture GmbH

 

Geförderte Studios mit Schwerpunkt "Energie- und Umwelttechnologie"

STEIERMARK

ZincLec
Advanced steel mill dust recycling
High-resolution and high-precision analytical studies of defect-element interactions in materials
Montanuniversität Leoben - Lehrstuhl für Nichteisenmetallurgie

WIEN

FARM/IT
ICT for Decision Making in Farming
Konsortialführung: Technische Universität Wien - Softwaretechnik und Interaktive Systeme (Wien)
Partner: Universität für Bodenkultur Wien - Dep. of Crop Sciences, Division of Agronomy (Wien)

FusariumPrevent
Innovative approach for Fusarium prevention in agriculture
Konsortialführung: Universität für Bodenkultur Wien - Institut für Biotechnologie in der Pflanzenproduktion (Wien)
Partner: Nourivit GmbH (Niederösterreich)

 

Geförderte Studios mit Schwerpunkt "Biotechnologie"

STEIERMARK

Atglistatin
PRECLINICAL DEVELOPMENT OF SMALL MOLECULE INHIBITORS TARGETING HUMAN ADIPOSE TRIGLYCERIDE LIPASE Konsortialführung: Universität Graz - Institut für Molekulare Biowissenschaften (Steiermark)
Partner: Technische Universität Graz - Institut für Organische Chemie (Steiermark)

AVIMAN
Advanced in-vitro-management of three-dimensional cell cultures and explanted tissue
Konsortialführung: JOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft mbH (Steiermark)
Partner: Universität für Bodenkultur Wien (Wien)

WIEN

DESETCO
Implementierung von neuen Qualitätssicherungskonzepten in der biopharmazeutischen Produktion - Lösungen und Strategien
Universität für Bodenkultur Wien - Department Biotechnologie

NitroFix
Prototypenentwicklung zur mikrobiologischen Stickstofffixierung
Konsortialführung: Universität für Bodenkultur Wien - Institut für Umweltbiotechnologie (Wien)
Partner: Universität Wien - Department of Ecogenomics and Systems Biology (Wien)

PepPipe
Etablierung einer Pipeline für den Transfer von protein- zu peptidbasierten immunologischen Tests
AIT Austrian Institute of Technology, H&E Department, Molecular Diagnostics