Klimaneutralitätsfahrpläne für Pionier-Kleinstädte - Informationswebinar und Schreibwerkstatt

- 11:00
Online via Zoom
Für die F&E-Dienstleistung 3: „Klimaneutralitätsfahrpläne für Pionier-Kleinstädte ab 10.000
Einwohner:innen“ werden als Hilfestellung für die Einreichung ein Informationswebinar und eine Schreibwerkstatt in Form von Online-Terminen angeboten.

Termin 1: 06.05.2024 - Informationswebinar für neue Pionierkleinstädte

Im Informationswebinar wird die Mission "Klimaneutrale Stadt" und insbesondere die F&E-Dienstleistung 3: "Klimaneutralitätsfahrpläne für Pionier-Kleinstädte ab 10.000 Einwohner:innen" vorgestellt. An der Ausschreibung interessierte Kleinstädte bekommen einen Überblick über die Ziele der Dienstleistung, den Rahmen der Finanzierung und den Begleitprozess.

Termin 2: 27.05.2024 - Schreibwerkstatt zu den Themen „FFG Förderportal, Klimaneutralitätsfahrpläne und offene Fragen“

Ziel der Schreibwerkstatt ist es, den an einer Einreichung interessierten Städten die Inhalte und die zugrundeliegenden Fragestellungen der Ausschreibung näherzubringen und den Umfang und Aufwand der Einreichung zu vermitteln. Weiters wird der mögliche Aufbau eines Klimaneutralitätsfahrplans, die Anforderungen und die Möglichkeiten zur Erarbeitung behandelt. Dabei wird beispielsweise besprochen, welche Themen enthalten sein müssen und wo man Schwerpunkte setzen kann. 
Zudem stehen der Klima- und Energiefonds, die FFG und das Begleitteam für alle noch offenen Fragen zur Verfügung. 

Zielgruppe

Gebietskörperschaften

Kontakt

Ing. Alexander PÖLTL MSc
Ing. Alexander PÖLTL MSc
T 0043577555051

Zusätzlicher Kontakt

Tabea Klier
SIR (Salzburger Institut für Raumordnung und Wohnen)
T +43 5 7599 725-35
E tabea.klier@salzburg.gv.at