Informationsveranstaltung zum deutschen Förderaufruf „Edge Datenwirtschaft“

Information und Vernetzung
- 12:00
Virtuell über Zoom (Link wird nach Anmeldeschluss per E-Mail übermittelt)
Anlässlich des deutschen Förderaufrufs „Edge Datenwirtschaft“ laden das österreichische Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie, das deutsche Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz zu einer Informations- und Austauschveranstaltung ein. Sie sind herzlich eingeladen, eine Folie über Ihr Profil, Ihre Projektidee oder Ihre Partnersuche zu präsentieren. Dies soll Ihnen helfen, sich zu vernetzen und mögliche Kooperationen zu finden.

Bitte senden Sie die Folie im pdf-Format an ikt@ffg.at. Geben Sie im Zuge der Registrierung an, ob die Folie im Anschluss an die Veranstaltung online gestellt werden kann.

Bitte registrieren Sie sich bis spätestens 03. März 2022, 14:00 Uhr.

  • Begrüßung durch Vertreter des deutschen BMWK und des österreichischen BMK
  • Impulsvortrag über „Edge Datenwirtschaft“
  • Information über den deutsche Förderaufruf „Edge Datenwirtschaft“
  • Kurzvorträge zu einer Folie über „Profil, Projektidee, Partnersuche“
  • Vernetzung und moderierter Austausch über die Folieninhalte in parallelen Gruppen
  • Möglichkeit zum Austausch in Teilgruppen

Details

Thema Digitalisierung & Breitband
Zielgruppe Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Große Unternehmen (GU), Universitäten, Fachhochschulen, Kompetenzzentren, Forschungseinrichtungen, Start-Up
Veranstaltungstyp Informationsveranstaltung
FFG Bereich Thematische Programme
Geltungsbereich International

Kontakt

Dipl.-Ing. Dr. Peter Kerschl
Dipl.-Ing. Dr. Peter Kerschl
Programmmanager
T +43 5 7755 5022
Verena Klauser MA
Verena Klauser MA
Assistentin
T +43 5 7755 5083

Agenda und Präsentationen