Digitale Schlüsseltechnologien

Im Fokus der Förderung stehen kooperative F&E-Projekte. Je nach Thema und Zielsetzung der einzelnen Ausschreibungen werden auch andere Förderinstrumente eingesetzt.

Ziele:

  • Steigerung der Quantität und Qualität der Forschung und Entwicklung von Digitalen Technologien, die dazu geeignet sind, Technologieführerschaft zu erringen und beizubehalten
  • Vorstoß in neue Forschungsthemen im Bereich der Digitalen Technologien ermöglichen

Derzeit ist eine Ausschreibung in Vorbereitung, in der österreichische Beteiligungen an Projekten aus dem deutschen 
Förderaufruf zu „Edge Datenwirtschaft“ gesucht werden. Erste Vorabinformationen werden bei einer Veranstaltung am 4. März bekanntgegeben. Weitere Details folgen.
 

Beschreibung der Zielgruppe:
Zielgruppe sind Unternehmen, die digitale Technologien für neue Anwendungen einsetzen wollen oder digitale Technologien (weiter-)entwickeln wollen. Dabei können sie mit Forschungseinrichtungen kooperieren. Je nach Ausschreibungsthema können weitere Organisationen zur Mitarbeit eingeladen werden.

Das Wichtigste in Kürze

Programmeigentümer/ Geldgeber BMK - Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie
Thema
Projektart
Finanzierung
national
Einreichung
Einreichung nach Ausschreibungs-Prinzip
Auswahl durch Jury