Leitprojekt

Instrument C5 (FEI-Projekt)

Details

C5
Leitprojekt
Kurzbeschreibung

Leitprojekte sind umfangreiche kooperative Forschungs- und Entwicklungsprojekte mehrerer Konsortialpartner mit einer Signalwirkung für einen oder mehrere Wirtschaftszweige.

Laufzeit der Vorhaben

Mindestens 2, maximal 4 Jahre

Höhe der Förderung

Mindestens € 2 Mio.

Finanzierungsart

Zuschuss

Förderquoten in % der Projektkosten
  Experimentelle Entwicklung Industrielle Forschung
kleine Unternehmen 60 % 80%
mittlere Unternehmen 50 % 70 %
große Unternehmen 35 % 55 %
Forschungseinrichtungen 60 % 85 %
Sonstige nicht-wirtschaftliche Einrichtungen 60 % 80 %

Leitprojekte können sowohl Arbeitspakete der Forschungskategorie Industrielle Forschung als auch der Forschungskategorie Experimentelle Entwicklung beinhalten.

Wer ist förderbar

Unternehmen jeder Rechtsform
Einrichtungen für Forschung und Wissensverbreitung
Sonstige nicht-wirtschaftliche Einrichtungen

Besondere Anforderungen
  • Das Konsortium besteht aus drei oder mehreren Partnern mit mindestens:
    - zwei Unternehmen mit Sitz in Österreich, davon ein KMU und
    - eine Forschungseinrichtung mit Sitz in Österreich.
  • Kein Unternehmen darf mehr als 70% der förderbaren Projektkosten tragen
  • Der Anteil der Forschungseinrichtungen an den förderbaren Kosten darf kumuliert 10% nicht unterschreiten und 50% nicht übersteigen
  • Verpflichtendes Vorgespräch bis spätestens einen Monat vor Einreichstichtag
  • Verpflichtendes Review mit (externen) ExpertInnen im Rahmen der Projektdurchführung
Einreichmöglichkeit

fixe Ausschreibungen / Wettbewerbsverfahren

Adressierte Ziele
  • Horizontale bzw. vertikale Integration der Wertschöpfungskette durch kooperative Forschung und Entwicklung
  • Stärkung eines Sektors / Branche oder erstellen modellhafter Lösungen für bedeutende gesellschaftliche Herausforderungen (grand challenges)
  • Generierung nationaler und internationaler Sichtbarkeit für österreichische Technologie
Rechtsgrundlage

Themen FTI-Richtlinie

Verlinkte Programme & Services