IraSME - 29. Call

International Research Activities in SME
Ausschreibung offen von 01.12.2021 10:00 bis 30.03.2022 12:00
Programmeigentümer/Geldgeber
Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort
Der 29. Call IraSME war von 01.12.2021 bis 30.03.2022 geöffnet (die Frist für die Einreichung der Kurzdarstellungen endete am 25.02.2022).

Die Sitzung des Bewertungsgremiums findet im Juli 2022 statt. Für die parallel laufenden Ausschreibungen COIN KMU-Innovationsnetzwerke (14. Ausschreibung) und IraSME (29. Call) stehen insgesamt max. 4 Mio € zur Verfügung. Die maximale Förderungshöhe beträgt 500.000 € für den österreichischen Projektteil. Projekte mit weniger als 100.000 € förderbarer Kosten für den österreichischen Projektteil können nicht gefördert werden.

Kontakt

Mag. Brigitte Bednar MBA
Mag. Brigitte Bednar MBA
Programmleitung
T +43 5 7755 2410
Kristina Grandits LL.B. MA
Kristina Grandits LL.B. MA
Programm-Management
T +43 5 7755 2403
Dipl.-Ing. Martin Reishofer
Dipl.-Ing. Martin Reishofer
Programm-Management
T +43 5 7755 2402

Download-Center