Photonics for advanced manufacturing

Aktuelle Ausschreibung im Rahmen von EUREKA und der Photonic21 Mirror Group
-
TU WIEN Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik, Seminaraum Institut für Festkörperelektronik E362, Raumnummer CH0236 (2. Stock), Nanocenter Campus Gußhaus, Gußhausstraße 25-25a, Gebäude CH, A-1040 Wien

Registrieren
Die Veranstaltung zur aktuellen Ausschreibung im Rahmen von EUREKA und der Photonic21 Mirror Group wird von der FFG gemeinsam mit dem BMVIT organisiert.

Die FFG beteiligt sich an der internationalen Ausschreibung mit zwei Programmen: Produktion der Zukunft und Basisprogramm. Informationen zur laufenden Ausschreibung werden präsentiert. Weiters wird das europäische-internationale Netzwerk EUREKA vorgestellt.

Details

Thema Material und Produktion
Zielgruppe Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Große Unternehmen (GU), Universitäten, Fachhochschulen, Kompetenzzentren, Forschungseinrichtungen, Einzel-ForscherInnen, Start-Up, (Gemeinnützige) Vereine
FFG Bereich Allgemein
Geltungsbereich National

Kontakt

Dr. Fabienne Eder
Dr. Fabienne Eder
Programm-Managerin Produktion der Zukunft
T +43 5 7755 5081
fabienne.eder@ffg.at
Astrid Janik MA
Astrid Janik MA
Programm-Managerin Basisprogramm
T +43 5 7755 1218
astrid.janik@ffg.at

DOWNLOADCENTER