Smart Mobility - OÖ und STMK - Ausschreibung 2015

Ausschreibungsschwerpunkte: Connected Mobility, Smart Powertrains, Smart Materials & Production, Smart Logistics

Verfügbarkeit: 18.11.2015 12:00 bis 02.03.2016 12:00
Die Ausschreibung findet im Rahmen des Strategischen Wirtschafts- und Forschungsprogramms „Innovatives Oberösterreich 2020“, der Wirtschaftsstrategie des Landes Steiermark 2020 und der Forschungsstrategie Steiermark statt. Intelligente Kommunikations- und Verkehrsleitsysteme, Fahrzeug- und Antriebskonzepte sowie Lösungen im Bereich der produktionsnahen Logistik spielen dabei eine zentrale Rolle. Insbesondere werden Projekte mit den zentralen Themen „Mobilität / Logistik“ gefördert. Gesamt werden 3,8 Millionen EUR ausgeschrieben.
Programmeigentümer/Geldgeber

Ziel der Ausschreibung:

Die Ausschreibung verfolgt folgende Umsetzungsziele für die beiden Bundesländer:

  • Stärkung der Innovationsspitze durch kooperative exzellente F&E-Projekte im Bereich Mobility
  • Stimulierung bundesländerübergreifender Kooperationen zwischen Wissenschaft und Wirtschaft
  • Beschleunigung des Technologietransfers, um mit hochinnovativen Produkten, Verfahren und Dienstleistungen die regionale Wettbewerbsfähigkeit zu stärken

 

Auschreibungsschwerpunkte:

  • Connected Mobility
  • Smart Powertrains
  • Smart Materials & Production
  • Smart Logistics

 

Im Rahmen dieser Ausschreibung geht der Begriff „Mobility“ über „Automotive“ hinaus und umfasst auch die Bereiche „Luftfahrttechnik“ und „Bahnsystemtechnik“.

Es sind ausschließlich oberösterreichische und steirische Partner im Rahmen der Ausschreibung Smart Mobility förderbar.

 

Weitere wichtige Informationen:

Alle wichtigen Informationen zur Einreichung entnehmen Sie bitte dem Ausschreibungsleitfaden. Diese und weitere Dokumente finden Sie rechts im Downloadcenter.

Die Einreichung ist ausschließlich via eCall möglich und hat vollständig und rechtzeitig bis zum Ende der Einreichfrist zu erfolgen. Eine spätere Einreichung (nach 02.03.2016, 12:00 Uhr) wird vom eCall-Portal nicht mehr berücksichtigt und führt zum Ausschluss aus dem Auswahlverfahren!

Ein detailliertes Tutorial zum eCall finden Sie hier.