Staatspreis Multimedia und e-Business 2013

 

Sie befinden sich im Archiv des Staatspreises Multimedia und e-Business 2013. Den jeweils aktuellen Staatspreis finden Sie unter http://www.staatspreis-multimedia.at/.

 

Das Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend verleiht 2013 zum 15. Mal den "Staatspreis Multimedia und e-Business". Seit 1997 stellt der Wettbewerb um den Staatspreis den wichtigsten Maßstab der heimischen Digitalwirtschaft und IT-Branche dar. Von einer ausgewählten, unabhängigen Fachjury werden herausragende, innovative und kreative Produktionen mit dem Staats-, Innovations- und Förderpreis ausgezeichnet.

Der Staatspreis rückt die aufstrebende Branche der Informations- und Kommunikationstechnologie in den Mittelpunkt und betont die richtungsweisende Bedeutung Österreichs als Innovations-, Technologie- und Multimediastandort.


ProduzentInnen sowie AnwenderInnen erfolgreicher bzw. erfolgversprechender Multimediaproduktionen und innovativer e-Business Lösungen sind bis 14. Jänner 2013 eingeladen, am Wettbewerb um den Staats-, Innovations- und Förderpreis Multimedia und e-Business teilzunehmen.

 

Link zur Online-Einreichung: eCall

Einreichfrist: 14. Jänner 2013, 12:00 Uhr 

Öffentliche Präsentation und Preisverleihung: 7. März 2013 am E-Day der WKÖ

Video von der Preisverleihung 2013

 

Achtung: Eine Produktion kann nur entweder zum Staats-, Innovations- oder Förderpreis eingereicht werden. Es ist aber möglich, unterschiedliche Produkte für unterschiedliche Preise einzureichen. Zu beachten gilt, dass die Konzeptumsetzung nach dem 1. Jänner 2011 erfolgt sein muss.

 

Kontakt

MMag. Dipl.-Ing. Markus Proske
MMag. Dipl.-Ing. Markus Proske
Leitung
T +43 5 7755 5023
markus.proske@ffg.at