Austrian Life Science Day 2024, Graz

Im Auftrag von FFG und LISA (Life Science Austria) findet der zweite Life Science Day in Graz statt.
Der zweite Austrian Life Science Day am 4. Juni 2024, organisiert von Human.technology Styria, steht ganz im Zeichen des Themas "Gesundheitsdaten". Gewinnen Sie Einblicke in österreichische Leitprojekte, internationale Best Practices und Zukunftspotenziale. Freuen Sie sich auf den Austausch mit Stakeholdern aus Medizin, Forschung und Wirtschaft und nutzen Sie die Möglichkeit, Partnerschaften mit Gleichgesinnten einzugehen.

Einladung

Förderagenturen, Cluster und andere Stakeholder werden vertreten sein – nutzen Sie diese Gelegenheit, um Fragen zu stellen, damit sich Ihre Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsprojekte bestmöglich entwickeln können.

Der Austrian Life Science Day 2024 wird durch den Human.technology Styria organisiert und von LISA und FFG unterstützt.

Die Teilnahme ist kostenlos möglich, eine Anmeldung erforderlich.

Merken Sie sich den Termin gleich vor und freuen Sie sich auf einen Tag voller Vorträge, Diskussionen und Networking mit Peers und Key Opinion Leaders.

Sprache

Die Veranstaltungssprache ist Englisch.

Information und Anmeldung

Weitere Details zum Programm und zum Ablauf erhalten Sie direkt vom LISA-Organisationsteam.

Zielgruppe

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Große Unternehmen (GU), Universitäten, Fachhochschulen, Kompetenzzentren, Forschungseinrichtungen, Einzel-ForscherInnen, Start-Up, Gebietskörperschaften, Multiplikatoren / Intermediäre

Kontakt

Marlene ZELLNER
Marlene ZELLNER
Förderberatung Life Sciences

T 0043577551518