Archiv - Informationen nicht mehr aktuell

FFG Workshop - Humanitäre Hilfe aus dem All

Improving the Use of Information from Earth Observation Satellites for Humanitarian Aid and Development Corporation
- 17:00
Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft FFG

1090 Wien, Sensengasse 1

Zusammen mit dem Emergency Response Department von SOS Kinderdorf International, dem Department für Geodäsie und Geoinformation der TU Wien und dem Interfakultären Fachbereich Geoinformatik (Z_GIS) der Universität Salzburg veranstaltet die FFG am 23. Februar 2016 einen Workshop zum Thema Satellitengestützte Erdbeobachtung und Humanitäre Hilfe.

Die FFG lädt gemeinsam mit dem Department für Geodäsie und Geoinformation der TU Wien, dem Interfakultären Fachbereich Geoinformatik (Z_GIS) der Universität Salzburg und dem Emergency Response Department von SOS Kinderdorf International am 23. Februar 2016 zu einen Workshop zum Thema satellitengestützte Erdbeobachtung und humanitäre Hilfe ein.

Im Rahmen des Workshops werden auch die Ergebnisse von zwei einschlägigen F&E-Projekten zu diesem Thema, die im Rahmen des Österreichischen Weltraumprogramms ASAP gefördert wurden, vorgestellt und diskutiert werden.

Bitte Beachten: Workshop Language is English

 

 

 

 

Zielgruppe

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Universitäten, Forschungseinrichtungen, (Gemeinnützige) Vereine, Multiplikatoren / Intermediäre

Kontakt

Dr. Thomas GEIST

T 0043577553310