"Take Off"-Ausschreibung 2022 (in Planung)

FTI-Förderung für den österreichischen zivilen Luftfahrtsektor
Ausschreibung offen von 20.10.2022 12:00 bis 08.03.2023 12:00
Programmeigentümer/Geldgeber
BMK - Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie
Die "Take Off"-Ausschreibung 2022 bildet den Auftakt zur Umsetzung der neuen FTI-Luftfahrtstrategie 2040+ des BMK . Die Strategie befindet sich derzeit in Fertigstellung und wird vor Start der Ausschreibung vom BMK veröffentlicht.

Rund 12 Mio. € stehen für folgende Themen zur Verfügung:

  • Österreichische Marktsegmente: Komplexe Flugzeugstrukturen, Komponenten und Innenausstattung, Systeme: Cockpitausrüstung, Avionik, Flugzeug-Basissysteme, vernetzte Luftverkehrsinfrastruktur, intelligente Fluggeräteinfrastruktur, nachhaltige Flughafeninfrastruktur, Bodentest-, Prüf- und Trainingsgeräte

  • Klimaneutrale Urban Air Mobility - Erforschung und Integration unbemannter Luftfahrtsysteme (UAS)

  • Sustainable Aviation Fuels (SAF) - Biotreibstoffe, synthetische Treibstoffe, Wasserstoff - Entwicklung und Systemfähigkeit

Kontakt

Dipl.-Ing. (FH) Vera Eichberger
Dipl.-Ing. (FH) Vera Eichberger
Programmleitung
T +43 5 7755 5062
Harald Krautgasser-Steidl
Harald Krautgasser-Steidl
Programm-Manager
T +43 57755 5063
Sabine Kremnitzer MSc, MA
Sabine Kremnitzer MSc, MA
Programm-Manager
T +43 5 7755 5064
Dr. Polina Wilhelm
Programm-Manager
T +43 5 7755 5072
Yvonne Diebler-Holzer
Yvonne Diebler-Holzer
Programm-Assistentin
T +43 5 7755 5017

DOWNLOADCENTER

Informationen folgen