COSME & Enterprise Europe Network

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) leisten einen wesentlichen Beitrag zur Wirtschaft in Europa. Im Rahmen unterschiedlicher Programme und Initiativen unterstützt die FFG wachstumsorientierte Unternehmen.

COSME

Das COSME-Programm (Competitiveness of Enterprises and Small and Medium-sized Enterprises) unterstützt kleine und mittlere Unternehmen (KMU) via Wirtschafts- und Finanzintermediäre beim Unternehmertum und beim Zugang zu Finanzmitteln und Märkten. Das Binnenmarktprogramm (BMP) tritt die Nachfolge des EU-Programms COSME an. Im Rahmen des COSME-Programms und des nachfolgenden Binnenmarkt-Programms finden unterschiedliche Aktivitäten für KMU statt.

Enterprise Europe Network (EEN)

Das Enterprise Europe Network hilft innovativen Unternehmen, die mit neuartigen Produkten am europäischen und internationalen Markt erfolgreich sein wollen, international zu wachsen. Als größtes Servicenetzwerk für KMU weltweit stärkt das Netzwerk mit seinem umfangreichen Angebotsportfolio kleine und mittlere Unternehmen in den Bereichen Innovation, Internationalisierung und Technologietransfer. Das Enterprise Europe Networks [verlinken: europa/een] bietet ein umfangreiches Serviceangebot.

Innovativen KMU stehen darüber hinaus noch viele weitere Services, Programme und Initiativen der FFG zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit und Internationalisierung von Unternehmen zu Verfügung: Tecxport, EUREKA, Eurostars, European Innovation Council.

Kontaktieren Sie uns! Unsere ExpertInnen sind für Sie da.

Kontakt

Mag. Christian Frey
Mag. Christian Frey
Nationale Kontaktstelle für KMU
T +43 5 7755 4204
christian.frey@ffg.at
DI Dr. Iraklis Agiovlasitis
DI Dr. Iraklis Agiovlasitis
Projektleitung Enterprise Europe Network
T +43 5 7755 4704
iraklis.agiovlasitis@ffg.at
DI Marcus Bidmon
DI Marcus Bidmon
Nationale Kontaktstelle Zugang zu Risikofinanzierung, Experte COSME
T +43 5 7755 4302
marcus.bidmon@ffg.at