FFG Akademie-Webinar: BREXIT – und was jetzt?

Ein Informations-Webinar zum BREXIT
-
Sie befinden sich derzeit in einem laufenden „Horizon 2020“-Projekt unter Beteiligung einer britischen Organisation oder reichen demnächst in einem solchen ein? Dann erfahren Sie in diesem Webinar, welche Auswirkungen der Brexit auf Ihr (künftiges) Projekt hat!

Detailinformationen finden Sie auf unserer speziellen Themenseite "Brexit".

 
Mit 31. Jänner 2020 ist das Vereinigte Königreich als Mitgliedstaat aus der Europäischen Union ausgetreten (sog. „Brexit“). Durch den unterzeichneten Austrittsvertrag wurde ein geregelter Austritt („Deal-Brexit“) ermöglicht.

Dieses Webinar richtet sich an alle derzeitigen und künftigen Projektinvolvierten in "Horizon 2020" sowie an alle Interessierten und soll über die Auswirkungen des Brexit auf (künftige) Projekte im EU-Forschungsrahmenprogramm "Horizon 2020" informieren:

  • Welche Auswirkungen hat der Brexit auf meine laufenden Projekte in "Horizon 2020"?
  • Worauf muss bei künftigen Einreichungen in "Horizon 2020" geachtet werden?
  • Was passiert mit der (künftigen) Förderung von britischen ProjektteilnehmerInnen/-koordinatorInnen?

Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen zu stellen!

Unsere Expertinnen und Nationalen Kontaktstellen für Marie Skłodowska-Curie Maßnahmen (MSCA) sowie für den Europäischen Forschungsrat (ERC) informieren Sie auch speziell zu diesen Instrumenten.

Sprecherinnen
Inga Benner, UK Research Office (UKRO), stellvertretende Direktorin
Tamara-Katharina Mitiska, FFG, Expertin Recht & Finanzen in Horizon 2020
Therese Lindahl, FFG, Nationale Kontaktstelle Marie Skłodowska-Curie Maßnahmen
Ylva Huber, FFG, Nationale Kontaktstelle Europäischer Forschungsrat (ERC) & Expertin Life Sciences

Sprache: Deutsch

Details

Thema Dienstleistungsinnovationen, Gesellschaft, Informationstechnologie, Karriere in der Forschung, Lebenswissenschaften, Material und Produktion, Mobilität, Sicherheit, Umwelt und Energie, weitere Themen, Weltraum
Zielgruppe Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Große Unternehmen (GU), Universitäten, Fachhochschulen, Kompetenzzentren, Forschungseinrichtungen, Einzel-ForscherInnen, Start-Up, (Gemeinnützige) Vereine, Gebietskörperschaften, Multiplikatoren / Intermediäre, Jugendliche
Veranstaltungstyp Webinar
FFG Bereich Europäische und Internationale Programme
Geltungsbereich International

Kontakt

Mag. Tamara-Katharina Mitiska
Mag. Tamara-Katharina Mitiska
Expertin Recht und Finanzen in Horizon 2020
T +43 5 7755 4009
tamara-katharina.mitiska@ffg.at
Mag. Therese Lindahl
Mag. Therese Lindahl
Nationale Kontaktstelle Marie Skłodowska-Curie Maßnahmen
T +43 5 7755 4604
therese.lindahl@ffg.at
Dr. Ylva Huber
Dr. Ylva Huber
Nationale Kontaktstelle Europäischer Forschungsrat (ERC) & Expertin Life Sciences
T +43 5 7755 4102
ylva.huber@ffg.at
Abigail Stegmüller
Abigail Stegmüller
Assistentin
T +43 5 7755 4211
abigail.stegmueller@ffg.at