Ausschreibungen

17.02.2020 09:00 - laufend
Chancengleichheit in der angewandten Forschung
Die Ausschreibung richtet sich an Unternehmen und außeruniversitäre Forschungseinrichtungen, die Forscherinnen und Technikerinnen finden, halten und fördern möchten. Sie dient auch dazu, gute und faire Rahmenbedingungen für alle Mitarbeitenden zu schaffen (Stichwort Work-Life-Balance, Väterkarenz etc.).
23.03.2022 12:00 - 23.05.2022 12:00
Investitionsvorhaben in die passiven physischen Infrastrukturen für die Errichtung von Open Access Netzen
Das Programm Breitband Austria 2030: OpenNet (BBA2030:ON) fördert die kommunalen Tiefbauarbeiten um längerfristige, großräumige Investitionen für einen kostengünstigen Ausbau von Gigabit-fähigen Breitbandnetzen zu ermöglichen.
23.03.2022 12:00 - 23.05.2022 12:00
Flächendeckende Versorgung von Haushalten, Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen mit Gigabit-fähigen Zugängen
Das Programm Breitband Austria 2030: Access (BBA2030:A) des BMLRT strebt die Verfügbarkeit von Gigabit-fähiger Kommunikationsinfrastruktur in jenen Gebieten Österreichs an, die aufgrund eines Marktversagens nicht oder nur unzureichend durch einen privatwirtschaftlichen Ausbau erschlossen werden.
In der 1. Ausschreibung stehen rund 150 Mio. € zur Verfügung.
02.03.2022 12:00 - 25.05.2022 12:00
D-A-CH Kooperation Call 2022, Forschungsschwerpunkte Dekarbonisierung | Biodiversität | Aktive Mobilität
D-A-CH steht für eine Kooperation im gemeinsamen Sprach- und Wirtschaftsraum Deutschland, Österreich und Schweiz. Ziel dieser Kooperation ist es, Forschungsfragen zur Verkehrsinfrastruktur zu behandeln, die in allen drei Ländern vergleichbare Sachverhalte und Rahmenbedingungen vorfinden, um nationale und regionale Innovationsprozesse zu fördern.
15.12.2021 16:00 - 31.05.2022 12:00
Förderformate der FFG
In der 1. Ausschreibung der FFG im Rahmen der Förderinitiative Quantum Austria stehen rund 39 Mio. Euro zur Verfügung. Die Ausschreibung wird vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung aus Mitteln des Österreichischen Aufbau- und Resilienzplans / NextGenerationEU finanziert.
Informationen zu weiteren Einreichmöglichkeiten finden Sie auf der Ausschreibungswebseite „Quantum Austria 1. Ausschreibung“.
21.04.2022 13:00 - 01.06.2022 12:00
F&E Dienstleistungen mit den Inhalten "Domänenexpertise für Konsolidierung von Daten" und "Internationale Anbindung und Konsolidierung von Daten"
Das BMK unterstützt anspruchsvolle Innovation und Technologieentwicklung auf dem Gebiet der Informationstechnologie in Verschränkung mit Anwendungsfeldern und gesellschaftlichen Fragen. Bei dieser Ausschreibung werden F&E-Dienstleistungen mit zwei Themen im Bereich Daten-Service-Ökosysteme, ausgeschrieben.
01.01.2022 09:00 - 15.06.2022 17:00
Ausschreibungsübersicht
Der Europäische Innovationsrat (European Innovation Council, EIC) unterstützt bahnbrechende Innovationen mit disruptiven Auswirkungen und internationalem Skalierungspotenzial. Die EIC-Finanzierungsinstrumente decken den gesamten Zyklus der Innovationsentwicklung ab.
17.03.2022 12:00 - 20.06.2022 12:00
Transnationale Ausschreibung Kooperative F&E-Projekte zum Thema "Neue Materialien im Produktionsbereich"
Mit dieser transnationalen Ausschreibung beteiligt sich Produktionstechnologie am European Research Area Network M-ERA.NET „ERA-NET for research and innovation on materials and battery technologies, supporting the European Green deal“. Das Netzwerk ermöglicht die koordinierte Förderung transnationaler Forschungs- und Entwicklungsprojekte und wird von 50 europäischen und internationalen Förderungsorganisationen unterstützt.
17.03.2022 12:00 - 20.06.2022 12:00
Transnationale Ausschreibung Kooperative F&E-Projekte zum Thema „Lightweighting“
Mit dieser transnationalen Ausschreibung beteiligt sich das FTI-Thema Mobilität am European Research Area Network M-ERA.NET „ERA-NET for research and innovation on materials and battery technologies, supporting the European Green deal“. Das Netzwerk ermöglicht die koordinierte Förderung transnationaler Forschungs- und Entwicklungsprojekte und wird von 50 europäischen und internationalen Förderungsorganisationen unterstützt. Im Fokus stehen die nachhaltige Entwicklung und Sicherung der Mobilität bei gleichzeitiger Minimierung der negativen Auswirkungen des Verkehrs.
09.03.2022 12:00 - 22.06.2022 12:00
Einreichung von Kooperativen F&E-Projekten und F&E-Dienstleistungen
Um die Erarbeitung und Umsetzung der Kreislaufwirtschaftsstrategie für Österreich mit den Möglichkeiten der Forschung, Entwicklung und Innovation zu unterstützen, startet das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie eine 2. Ausschreibung im Rahmen der mehrjährigen FTI-Initiative Kreislaufwirtschaft. Für die ausgeschriebenen Förderinstrumente „Kooperative F&E-Projekte“ und „F&E-Dienstleistungen“ stehen in dieser Ausschreibung insgesamt 12 Millionen Euro zur Verfügung.