Zugang zu Risikofinanzierung für KMU und "small midcaps"

Access to risk finance

Durch eine zusätzliche Absicherung des Kreditrisikos soll für KMU und kleine mittelständische Unternehmen (< 500 MitarbeiterInnen) der Zugang zu Darlehen bzw. Kapital für innovative Investitionsprojekte erleichtert werden.

Details

Programmeigentümer/ Geldgeber Europäische Kommission
Thema
Dienstleistungsinnovationen, Gesellschaft, Informationstechnologie, Lebenswissenschaften, Material und Produktion, Mobilität, Sicherheit und Verteidigung, Umwelt und Energie, Weltraum, weitere Themen
Förderinstrument
Geltungsbereich
international
Partner Nicht benötigt
Einreichung
Einreichung jederzeit möglich
FFG-Bereich
Europäische und Internationale Programme
Was wird gefördert Durch eine zusätzliche Absicherung des Kreditrisikos soll für KMU und kleine mittelständische Unternehmen (< 500 MitarbeiterInnen) der Zugang zu Darlehen bzw. Kapital für innovative Investitionsprojekte erleichtert werden.
Min. / max. Förderung n.a. / n.a.
Förderbare Kosten -
Min. / max. Laufzeit 0 Monate
Verfügbarkeit von 01.01.2014 - laufend

Die Umsetzung der H2020-Finanzinstrumente für KMU und sogenannte "small midcaps" (< 500 MitarbeiterInnen) erfolgt in enger Abstimmung mit den Instrumenten des Programms COSME (Programm für Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen und KMU). 

Horizon 2020 und COSME unterstützen hierbei zwei Kategorien von EU-Finanzinstrumenten (jeweils für Forschung, Entwicklung und Innovation (FEI) bzw. für Wachstum):

  • Darlehens- und Garantieinstrumente
  • Eigenkapitalinstrumente (Investitionen in "early-stage" bzw. Wachstum)

 

ACHTUNG: Es werden keine direkten Kredite bzw. Investitionen an KMU bzw. "small midcaps" vergeben, Finanzierungen erfolgen ausschließlich über Finanzintermediäre, wie z.B. Kommerzbanken, Garantiebanken, Venture Capital-Fonds, Business Angels, Technologietransfer-Fonds, etc.
 

 

Beschreibung der Zielgruppe:
Finanzintermediäre, Innovative und forschungsorientierte KMU und "small midcaps".

Kontakt

DI Marcus Bidmon
DI Marcus Bidmon
Nationale Kontaktstelle für Zugang zu Risikofinanzierung
T +43 5 7755 4302
marcus.bidmon@ffg.at

Webinare