Ausschreibungsarchiv

RSS
  1. 09Nov

    ASAP - 13. Ausschreibung

    Nationales Weltraumprogramm ASAP

    Verfügbarkeit:ab 12.09.2016 - 13:26 bis 09.11.2016 - 12:00

    ASAP ergänzt Österreichs Weltraumaktivitäten im Rahmen der Europäischen Weltraumorganisation ESA und der Europäischen Union. Im Rahmen eines Ausschreibungsverfahrens im Wettbewerb werden 7,4 Millionen Euro ausgeschrieben. Im Rahmen der 13. ASAP-Ausschreibung werden die Schwerpunkte "Weltraumforschung und -wissenschaft", "Technologien für die Raumfahrt" und "Anwendungen von satellitengestützten Technologien" ausgeschrieben. Ergänzend wird ein Schwerpunkt auf die Vernetzung mit Schweizer Partnern (Instrument Sondierungen) sowie Forschungseinrichtungen des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) gelegt.

  2. 31Okt

    Qualifizierungsseminare - 3. Ausschreibung

    Kompetenzaufbau: Qualifizierungsseminare

    Verfügbarkeit:ab 27.07.2015 - 09:00 bis 31.10.2016 - 12:00

    Qualifzierungsseminare fördert kurzfristige, zeitlich begrenzte und maßgeschneiderte Qualifizierungsmaßnahmen zwischen Unternehmen (KMU) und Universitäten bzw. Fachhochschulen, um KMU den Zugang zu FTEI-Qualifzierungsmaßnahmen zu erleichtern. Die maximale Förderungshöhe pro Vorhaben beträgt 50.000 EUR.

  3. 31Okt

    Industrienahe Dissertationen 2015

    2. Ausschreibung - Forschungskarrieren in Industrie & Wirtschaft

    Verfügbarkeit:ab 04.05.2015 - 09:00 bis 31.10.2016 - 12:00

    In der 2. Ausschreibung Industrienahe Dissertationen werden Dissertationsprojekte gefördert, die eine technische oder naturwissenschaftliche Forschungsfrage behandeln. Die Dissertation muss neu sein und die Dissertantin oder der Dissertant muss in der einreichenden Organisation angestellt werden. Pro Projekt können maximal 100.000 EUR beantragt werden, die maximale Förderungsquote beträgt 50%.

  4. 18Okt

    COMET – 3. Ausschreibung K2-Zentren

    Competence Centers for Excellent Technologies – COMET Centres (K2)

    Verfügbarkeit:ab 11.07.2016 - 00:00 bis 18.10.2016 - 12:00

    Das Kompetenzzentren-Programm COMET (Competence Centers for Excellent Technologies) umfasst insgesamt drei Programmlinien (COMET-Modul, COMET-Zentrum (K1/K2) sowie COMET-Projekt), die sich durch hohe Forschungskompetenz und Wissenschaftsanbindung bei gleichzeitig hoher Umsetzungsrelevanz im Unternehmenssektor auszeichnen. K2-Zentren werden 2016 und 2018 letztmalig ausgeschrieben.

  5. 06Okt

    8. Ausschreibung - Leuchttürme der Elektromobilität

    .

    Verfügbarkeit:ab 18.05.2016 - 12:00 bis 06.10.2016 - 12:00

    Projekte der 8. Ausschreibung des Programms „Leuchttürme der Elektromobilität“ sollen entweder die Herstellungskosten und Herstellungseffizienz von Elektrofahrzeug- sowie Ladeinfrastrukturkomponenten durch Produkt- und Produktionsinnovationen verbessern und/oder den Elektrifizierungsgrad von Spezialfahrzeugen (Baumaschinen, Kommunal- und Einsatzfahrzeuge, Flughafenfahrzeuge, Transportfahrzeuge, etc.) erhöhen.

  6. 04Okt

    AT:net, 2. Ausschreibung 2016

    Austrian Electronic Network

    Verfügbarkeit:ab 27.07.2016 - 09:00 bis 04.10.2016 - 12:00

    Mit dem Programm AT:net des Bundeskanzleramts wird die Markteinführung und Etablierung digitaler Anwendungen und digitaler Produkte gefördert. Dabei werden bestehende Unternehmen auf dem Weg zur Digitalisierung ihres Geschäfts genauso unterstützt wie neue Start-up-Initiativen. Das Programm AT:net ist grundsätzlich offen für alle Themen, die sich mit der Digitalisierung von Produkten und Dienstleistungen beschäftigen. Ausgehend von einem bestehenden Prototyp, unterstützt das Programm die Markteinführungsphase bis hin zum kommerziellen Vollbetrieb anhand des eingereichten Markteinführungsplans. Zur Förderung zugelassen sind Projekte aus den Bereichen b2b (business to business), b2c (business to consumer) und b2a (business to administration).

  7. 30Sep

    Research Studios Austria, 5. Ausschreibung

    Forschung ganz nah am Markt

    Verfügbarkeit:ab 18.04.2016 - 00:00 bis 30.09.2016 - 16:00

    Die 5. Ausschreibung des Programms Research Studios Austria war von 18.04.2016 bis 30.09.2016 geöffnet. Spezifika der 5. Ausschreibung waren die ausschließlichen Schwerpunktsetzungen auf "Informations- und Kommunikationstechnologien für Industrie 4.0", „Energie- und Umwelttechnologien“ sowie "Biotechnologien".

  8. 30Sep

    Breitband Austria Leerrohr 2. Ausschreibung 2016 VERLÄNGERUNG DER EINREICHFRIST BIS 16:00

    Errichtung von Leerrohren (mit und ohne Kabel) für Kommunikationsnetze

    Verfügbarkeit:ab 14.06.2016 - 09:00 bis 30.09.2016 - 16:00

    Breitband Austria 2020 des bmvit wird von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG abgewickelt. Nach einer Erstberatung im Breitbandbüro des bmvit, bei der grundsätzlich abgeklärt wird, ob ein Vorhaben gefördert werden kann, wird das Projekt im elektronischen Kundenzentrum der FFG, dem eCall, eingereicht. Die Einreichung folgt einem festgelegten Ablauf.

  9. 28Sep

    Mobilität der Zukunft - Urbane Mobilitätslabore und Gütermobilität - 7. Ausschreibung (Frühjahr 2016)

    Themenfeld - übergeordnete Ausschreibung „Urbane Mobilitätslabore“ und Ausschreibung "Gütermobilität neu organisieren"

    Verfügbarkeit:ab 25.05.2016 - 12:00 bis 28.09.2016 - 12:00

    Mobilität der Zukunft ist das österreichische Förderungsprogramm für Forschung, Technologieentwicklung und Innovation im Mobilitätsbereich. Im Fokus steht die nachhaltige Entwicklung und Sicherung der Mobilität bei gleichzeitiger Minimierung der negativen Auswirkungen des Verkehrs.

  10. 28Sep

    CORNET II - 22nd call

    CORNET II - 22nd call

    Verfügbarkeit:ab 13.06.2016 - 08:00 bis 28.09.2016 - 12:00

    Haben Sie eine innovative Projektidee, die ein Verband oder Cluster für seine Mitglieder auf internationaler Ebene verwirklichen will? Z.B. die Umsetzung von Richtlinien, Charakterisierung von Materialien etc. CORNET ist kollektive Forschung in allen Bereichen, die ein Verband/Cluster im Auftrag von KMU initiert und dafür eine Forschungseinrichtung (außer- oder universitär) beauftragt.