Horizon Europe: Cluster 6 "Lebensmittel, Bioökonomie, natürliche Ressourcen, Landwirtschaft und Umwelt"

Ausschreibungsübersicht – Forschung und Entwicklung für einen gesunden Planeten
Ausschreibung offen von 22.06.2021 08:00 bis 06.10.2021 17:00
Programmeigentümer/Geldgeber
Europäische Kommission
Die ersten Ausschreibungen in Cluster 6 "Lebensmittel, Bioökonomie, natürliche Ressourcen, Landwirtschaft und Umwelt" starten am 22. Juni 2021. Das Gesamtbudget beträgt ca. 1.020 Mio Euro für 2021 und ca. 900 Mio Euro für 2022. Die ersten Einreichfristen enden Anfang Oktober 2021. Bitte beachten: Es kann unterschiedliche Einreichfristen zu den verschiedenen Ausschreibungsthemen geben.
[Tipp] Aufzeichnungen der Horizon Europe Cluster 6 – Infodays verfügbar
Zur Vorstellung der kommenden Ausschreibungen im Horizon Europe Cluster 6 „Food, Bioeconomy, Natural Resources, Agriculture and Environment“ hat die Europäische Kommission vom 7.-8. Juli Info Days veranstaltet. Die Aufzeichnungen der umfangreichen Sessions sind nun online verfügbar! Orientieren Sie sich anhand des detaillierten Programms, um sich gezielt über wichtige Hintergrundinformationen zu ausgewählten Sessions/Topics zu erkundigen.

 

Die Europäische Kommission hat die finale Version des Cluster 6 Arbeitsprogrammes 2021-2022 veröffentlicht. Darin sind alle Ausschreibungsthemen für die Jahre 2021-2022 detailliert beschrieben (Inhalte, Einreichfristen, Budget). Jährliche Ausschreibungen mit vorgegebenen Themen werden im Rahmen strategischer Planungen und entsprechend ihrer erwarteten Wirkung in sieben Bereiche („Destinations“) gebündelt.

Die sieben Themenbereiche von Cluster 6 sind:

  1. Biodiversity and ecosystem service
    HORIZON-CL6-2021-BIODIV-01
    HORIZON-CL6-2021-BIODIV-02
  2. Fair, healthy and environmentally friendly food systems from primary production to consumption
    HORIZON-CL6-2021-FARM2FORK-01
  3. Circular and bioeconomy sectors
    HORIZON-CL6-2021-CIRCBIO-01
  4. Clean environment and zero pollution
    HORIZON-CL6-2021-ZEROPOLLUTION-01
  5. Land, oceans and water for climate action
    HORIZON-CL6-2021-CLIMATE-01
  6. Resilient, inclusive, healthy and green rural, coastal and urban communities
    HORIZON-CL6-2021-COMMUNITIES-01
  7. Innovative governance, environmental observations and digital solutions in support of the green deal
    HORIZON-CL6-2021-GOVERNANCE-01

Eine Auflistung aller Ausschreibungsthemen 2021/2022 finden Sie in der Topicliste unter "Downloads".

Alle Details, die genauen Fristen und die Möglichkeit zur Einreichung zu den aktuellen Ausschreibungen finden Sie auf dem „Funding & tender opportunities"- Portal der Europäischen Kommission.

Alternative Fördermöglichkeiten
Erstmals werden in Horizon Europe sogenannte Missionen als EU-weite Forschungs- und Entwicklungsinstrumente eingeführt. Missionen sollen ehrgeizige Ziele zur Bewältigung großer gesellschaftlicher Herausforderungen durch interdisziplinäre Innovationen erreichen. Thematisch relevant für den Cluster 6 sind die geplanten Missionen zu "Soil health and food" und "Oceans, seas and waters". In der ersten Ausschreibungsrunde 2021 werden pro Mission vorbereitende Maßnahmen mit je 5 Mio. Euro gefördert. Der Ausschreibungsstart wird für den 22. Juni erwartet, die Einreichfristen reichen von 14. September 2021 (Mission Waters) bis 20. Oktober 2021 (Mission Soil).

 

Kontakt

Mag. Birgit Steininger
Mag. Birgit Steininger
Nationale Kontaktstelle / Cluster 6 Koordination in Österreich
T +43 5 7755 4101
birgit.steininger@ffg.at
DI Dr. Simone Jährig
DI Dr. Simone Jährig
Nationale Kontaktstelle / Beratung Cluster 6
T +43 5 7755 4106
simone.jaehrig@ffg.at
DI Susanne Meissner-Dragosits
DI Susanne Meissner-Dragosits
Nationale Kontaktstelle / Beratung Cluster 6
T +43 5 7755 4406
M +43 664 88641809
susanne.dragosits@ffg.at