Öko-Scheck

Erste Schritte zu einer klimaneutralen und nachhaltigen Wirtschaftsweise

Arbeitsplätze sichern und gleichzeitig einen wichtigen Schritt in Richtung Klimaschutz und klimafreundlicher, gesunder Ökonomie setzen, ist kein Widerspruch. Forschung und Innovation sind die Antwort: Denn Forschung und Innovation machen Mut, geben Zuversicht und sind entscheidend für die Vitalität heimischer Unternehmen. Der Öko-Scheck des Klimaschutzministeriums BMK setzt genau hier an.

ÖKO-Scheck: Schnell. Unbürokratisch. Nachhaltig.

 

Öko-Scheck - Übersicht
Projekt - Antrag & Endbericht
Services - Hilfe & Support

 

Die Ausschreibung musste wegen Mittelausschöpfung vorzeitig geschlossen werden. Wir bitten um Verständnis!


Der Öko-Scheck ermöglicht kleinen und mittleren Unternehmen sowie gemeinnützigen Organisationen in eine klimaneutrale und nachhaltige Wirtschaftsweise einzusteigen und diese noch weiter zu verbessern.  

Der Öko-Scheck hat folgende Ziele:

  • Einen Beitrag zur CO2-Reduktion, Versorgungssicherheit mit erneuerbaren Energien und Maßnahmen zur Anpassung an den Klimawandel etc. zu leisten
  • Anreiz für kleine und mittlere Unternehmen sowie gemeinnützige Organisationen, um erste Schritte zu einer klima- und umweltfreundlichen Wirtschaftsweise zu setzen
  • Bestehende Innovationsaktivitäten zu verstärken und Anreize für neue Innovationen zu schaffen

 

Beschreibung der Zielgruppe:
Kleine und mittlere Unternehmen sowie gemeinnützige Organisationen aller Branchen

Das Wichtigste in Kürze

Programmeigentümer/ Geldgeber BMK - Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie
Thema
Projektart
Finanzierung
national
Einreichung
Einreichung jederzeit möglich
Was wird gefördert Problemanalysen, Recherchen, Unterstützung durch Drittleister:innen mit Innovationsexpertise, Konzeption und Entwicklung passender Lösungen, Pilotversuche, Tests neuer Geschäftsmodelle, Dienstleistungen oder Produkte etc.
Welche Kosten werden gefördert? Im Rahmen des Öko-Schecks sind Personalkosten und Drittkosten förderbar. Die Drittkosten sind mit max. 40% der Gesamtkosten begrenzt.
Verfügbarkeit von 27.04.2022 - 03.05.2022

Kontakt

Öko-Scheck
Öko-Scheck
Hotline
T +43 5 7755 2050

Downloadcenter