Ausschreibungen

01.01.1985 00:00 - laufend
Ausschreibung für marktnahe Forschungsprojekte
Im Rahmen des Eureka-Netzwerks können laufend marktnahe Forschungs- und Entwicklungsprojekte von mindestens 2 Unternehmen aus unterschiedlichen Eureka-Mitgliedsländern (oder aus einem assoziierten Partnerland) eingereicht werden. Die Förderung des österreichischen Partners erfolgt über das FFG Basisprogramm.
29.11.2018 12:00 - 29.10.2021 12:00
COST unterstützt die Netzwerkbildung in allen Wissenschafts- und Technologiefeldern in Europa und weltweit. Im Rahmen einer laufenden Ausschreibung können Förderanträge von Teilnehmenden aus mindestens 7 unterschiedlichen COST Mitgliedsstaaten (davon mindestens 50% ITC Partner) zu einem gemeinsamen Forschungsthema eingereicht werden.
14.12.2020 12:00 - 06.05.2021 14:00
Joint Call 2020 (MICall20) on digital transformation for green energy transition
The Joint Programming Platform Smart Energy Systems (JPP SES) in collaboration with the global initiative Mission Innovation has opened the Joint Call 2020 ("MICall20") on digital transformation for green energy transition. The aim is to support transnational research and innovation activities unleashing the potential of digital transformation for a sustainable energy society. The total available budget for the Joint Call 2020 ("MICall20") exceeds € 25 Mio (including co-funding from the European Commission).
15.12.2020 09:00 - 21.05.2021 17:00
Im AAL Programme wurde die 8. Ausschreibung gestartet. Schwerpunkt der Ausschreibung: Advanding Inclusive Health & Care Solutions for Ageing Well in the New Decade
Das "AAL Programme" ist ein gemeinsam mit europäischen Partnerländern sowie Unterstützung durch die Europäische Kommission durchgeführtes F&E-Förderprogramm. Das Programm zielt auf die Erhöhung der Lebensqualität älterer Menschen auf der Basis von IKT-gestützten Produkten, Dienstleistungen und Systemen. Dadurch soll auch die europäische Wirtschaft gestärkt werden. Projekte, die im AAL Programme gefördert werden, sind transnationale und teilfinanzierte Vorhaben der Experimentellen Entwicklung. Im Schwerpunkt der Ausschreibung 2021 im AAL Programme stehen inklusive Lösungen für Gesundheit und Pflege zur Unterstützung des guten Alterns.
29.01.2021 12:00 - 23.07.2021 15:00
Standardised measurement, monitoring and/or biomarkers to study food intake, physical activity and health (STAMIFY)
Ziel dieser Ausschreibung (Call for Joint Transnational Research Proposals) ist es, eine gesündere Lebensweise zu unterstützen, indem die Entwicklung verbesserter Methoden und Instrumente zur Bewertung und Überwachung von Ernährung und körperlicher Aktivität gefördert wird. Mit dieser gemeinsamen transnationalen Ausschreibung sollen engagierte, wissenschaftlich exzellente transnationale Forschungsprojekte gefördert werden, die verbesserte Methoden und Instrumente zur Bewertung und Überwachung von Ernährung und körperlicher Aktivität entwickeln, um bessere Empfehlungen und Richtlinien für Ernährung und körperliche Aktivität bereit zu stellen.
Insgesamt stehen für österreichische TeilnehmerInnen 400.000,- Euro Förderbudget zur Verfügung.
22.02.2021 09:00 - 15.06.2021 18:00
Ausschreibung für marktnahe Forschungsprojekte im Bereich Energy preservation, Sustainable manufacturing, Bioresources and Biodiversity
Im Rahmen des Eureka-Netzwerks ist ab 22. Februar 2021 eine multilaterale Ausschreibung für marktnahe Forschungs- und Entwicklungsprojekte im Bereich Energy preservation, Sustainable manufacturing, Bioresources and Biodiversity geöffnet.
01.03.2021 09:00 - 28.06.2021 18:00
Ausschreibung für marktnahe Forschungsprojekte im Bereich Artificial Intelligence
Im Rahmen des Eureka-Netzwerks ist ab 1. März 2021 eine multilaterale Ausschreibung für marktnahe Forschungs- und Entwicklungsprojekte im Bereich Artificial Intelligence geöffnet.
17.03.2021 12:00 - 16.09.2021 12:00
Am 12. März 2021 startet der QuantERA Transnational Call 2021 mit über 35 europäischen und internationalen Förderorganisationen aus mehr als 25 Ländern. Die FFG beteiligt sich gemeinsam mit dem FWF an dieser Ausschreibung.
Die transnationale Ausschreibung der FFG im Rahmen von QuantERA startet mit 17. März 2021.
13.04.2021 08:00 - 29.07.2021 12:00
The aim of this call for Austrian-Chinese Cooperative R&D Projects is to support the jointly identified research topic nano materials with mutual interests and scientific excellence based on the existing cooperation agreement between the Austrian Research Promotion Agency (FFG) and the Chinese Academy of Sciences (CAS), China.
15.04.2021 12:00 - 15.07.2021 12:00
Forschungsförderung im Themenfeld Smart Cities
In der 2. Ausschreibung der bilateralen Forschungsinitiative zwischen Zhejiang (China) und Österreich stellt das BMK 1 Million Euro für kooperative F&E Projekte zur Verfügung. Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus Österreich und der chinesischen Provinz Zhejiang können gemeinsame Vorhaben im Themenfeld Smart Cities einreichen.