Innovationsscheck mit Selbstbehalt – laufende Ausschreibung

KMU-Initiativprogramm für den Forschungseinstieg (De-minimis-Beihilfe)
Ausschreibung laufend geöffnet - Anträge können jederzeit eingereicht werden
Programmeigentümer/Geldgeber
Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort BMK - Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie
Sie wollen in Forschung und Innovation einsteigen bzw. diese intensivieren und damit Ihren Mitbewerbern einen Schritt voraus sein? Dann bezahlen Sie mit dem Innovationsscheck Beratungsleistungen von Forschungseinrichtungen (Universitäten, Fachhochschulen, außeruniversitären Forschungseinrichtungen) im Wert von bis zu € 10.000,-. Den Innovationsscheck mit Selbstbehalt erhalten Sie direkt von der FFG.

+++ Die Aufzeichnung zum Webinar vom 18. Juni 2020 liefert Ihnen kompakte Informationen für den Einstieg in die Forschung mit dem Innovationsscheck mit Selbstbehalt. Jetzt klicken! +++

Stellen Sie eine Antrag über den eCall. Damit stoßen Sie die Bearbeitung seitens der FFG an.

Zuvor beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Vorgangsweise und Abwicklung.

Details finden Sie zudem im Ausschreibungsleitfaden und auf der Seite Innovationsscheck mit Selbstbehalt

Kontakt

KMU-Hotline
T +43 (0)5 7755 - 5000
innovationsscheck@ffg.at