Ausschreibungen

RSS
  1. 20Sep

    Mobilität der Zukunft - 9. Ausschreibung (Frühjahr 2017)

    Ausschreibungsschwerpunkte "Automatisiertes Fahren", "Fahrzeugtechnologien" und "Personenmobilität"

    Verfügbarkeit:ab 24.05.2017 - 16:00 bis 20.09.2017 - 12:00

    Mobilität der Zukunft ist das österreichische Förderungsprogramm für Forschung, Technologieentwicklung und Innovation im Mobilitätsbereich. Im Fokus stehen die nachhaltige Entwicklung und Sicherung der Mobilität bei gleichzeitiger Minimierung der negativen Auswirkungen des Verkehrs.

  2. 20Sep

    4. Ausschreibung - Energieforschung

    Budget der Ausschreibung: ca 16 Mio. €

    Verfügbarkeit:ab 28.06.2017 - 11:00 bis 20.09.2017 - 12:00

    Mit dem Energieforschungsprogramm unterstützt der Klima- und Energiefonds energietechnologische Innovationen in Bereichen, in denen Österreich ein Stärkefeld besetzt, im internationalen Vergleich eine große Kompetenz aufweist und die einen besonders wirkungsvollen Beitrag zu Klimaschutz und Versorgungssicherheit leisten können. Diese Ausschreibung wird durch Instrumente der Forschungs-, Umwelt- und Wirtschaftsförderung in Kooperation mit der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft (FFG), austria wirtschaftsservice GmbH (aws) und Kommunalkredit Public Consulting GmbH (KPC) abgewickelt.

  3. 21Sep

    ECSEL - Ausschreibungen 2017

    Electronic Components and Systems for European Leadership

    Verfügbarkeit:ab 22.02.2017 - 12:00 bis 21.09.2017 - 17:00

    Die Joint Technology Initiative ECSEL führt 2017 wieder zwei Ausschreibungen durch, in denen transnationale kooperative Projekte im Bereich Elektronische Komponenten und Systeme eingereicht werden können. Im Call 2017-1 werden "Innovation Action" (Projekte der experimentellen Entwicklung), im Call 2017-2 "Research and Innovation Action" (Projekte der industriellen Forschung) ausgeschrieben. Einreichschluss für die verpflichtenden Projektskizzen ist der 11. Mai 2017. Die Europäische Kommission und die Mitgliedstaaten stellen dafür mehr als 300 Mio. € für die Förderung zur Verfügung.

  4. 27Sep

    CORNET II - 24th call

    CORNET II - 24th call

    Verfügbarkeit:ab 07.06.2017 - 10:00 bis 27.09.2017 - 12:00

    Haben Sie eine innovative Projektidee, die ein Verband oder Cluster für seine Mitglieder auf internationaler Ebene verwirklichen will? Z.B. die Umsetzung von Richtlinien, Charakterisierung von Materialien etc. CORNET ist kollektive Forschung in allen Bereichen, die ein Verband/Cluster im Auftrag von KMU initiert und dafür eine Forschungseinrichtung (außer- oder universitär) beauftragt.

  5. 27Sep

    Horizon 2020: Future and Emerging Technologies

    Ausschreibungen 2016/17

    Verfügbarkeit:ab 08.12.2015 - 10:00 bis 27.09.2017 - 17:00

    Das Programmlinien im Bereich Future and Emerging Technologies (FET) ermöglichen die Förderung von exzellenzorientierter, visionärer und risikobehafteter Forschung zur langfristigen Umsetzung radikal neuer Technologiekonzepte, zum Teil ohne enge thematische Vorgabe. FET hat ein Budget 2016/17 von ca. 570 Mio. Euro, zuzüglich 57,5 Mio. Euro aus dem Budget 2018.

  6. 28Sep

    Marie Skłodowska-Curie: COFUND

    Co-funding of regional, national and international programmes: Ausschreibung 2017

    Verfügbarkeit:ab 05.04.2017 - 09:00 bis 28.09.2017 - 17:00

    Im Rahmen der Ausschreibung „Marie Skłodowska-Curie - COFUND“ bewerben sich Organisationen um eine Ko-Finanzierung neuer oder bestehender Programme zur Förderung von DissertantInnen und Post-Docs. Das Budget für die Ausschreibung 2017 beträgt 80 Mio. Euro.

  7. 04Okt

    9. Ausschreibung - Leuchttürme der Elektromobilität

    Zero-Emission Electric Vehicles and Infrastructure Design

    Verfügbarkeit:ab 24.05.2017 - 12:00 bis 04.10.2017 - 12:00

    Projekte der 9. Ausschreibung des Programms „Leuchttürme der Elektromobilität“ sollen auf eine 100%ige Elektrifizierung (Anmerkung: dies umfasst auch Wasserstofftechnologien) von Fahrzeugen sowie die Entwicklung und Erprobung von intelligenter E-Mobilitätsinfrastruktur abzielen.

  8. 17Okt

    ERC Starting Grant

    European Research Council (ERC)

    Verfügbarkeit:ab 03.08.2017 - 09:00 bis 17.10.2017 - 17:00

    ERC Starting Grants unterstützen exzellente ForscherInnen in einem frühen Karrierestadium auf ihrem Weg in die wissenschaftliche Unabhängigkeit. Ein wichtiger Schritt ist dabei häufig die Etablierung der ersten eigenen Forschungsgruppe. Die maximale Förderung für ERC Starting Grants beträgt 1, 5 Mio. Euro für 5 Jahre. In definierten Ausnahmefällen (s.u.) können zusätzlich 500.000 Euro bewilligt werden.

  9. 20Okt

    ERA.Net RUS PLUS Innovation Call 2017

    ERA.Net RUS Plus (2013-2018) ist eine Initiative zur Vertiefung der länderübergreifenden Zusammenarbeit zwischen der EU und Russland sowie der stärkeren Koordinierung nationaler Förderprogramme.

    Verfügbarkeit:ab 20.07.2017 - 00:00 bis 20.10.2017 - 15:00

    Im Rahmen des European Research Area Networks ERA.Net RUS Plus „Festigung der STI-Kooperation zwischen Russland und dem Europäischen Forschungsraum“ haben die österreichischen Partner der transnationalen und anwendungsorientierten Forschungs- und Entwicklungsprojekte die Möglichkeit Förderung bei der FFG in den folgenden thematischen Bereichen zu beantragen: Energie, Mobilität, IKT, Produktion.

  10. 24Okt

    Innovative Medicines Initiative 2.0 – 11. Call

    Der 11. Call von IMI2 ist seit 19. Juli 2017 geöffnet

    Verfügbarkeit:ab 19.07.2017 - 08:00 bis 24.10.2017 - 17:00

    In diesem Call wird nur ein Topic mit einem Fördervolumen von insgesamt 5 mio. EUR ausgeschrieben. Es handelt sich um eine Research and Innovation Action (RIA), die im einstufigen Einreichverfahren durchgeführt wird. Die Einreichfirst für die Vollanträge endet am 24. Oktober 2017