Ausschreibungen

09.10.2009 23:00 - laufend
Service Innovation im Basisprogramm
Die Förderung "Service Innovation" im Basisprogramm richtet sich an neue KundInnen und FFG-KundInnen aus dem traditionellen und produzierenden Industriebereich mit einem ersten Service-Projekt mit Forschungs- und Entwicklungscharakter (F&E). Die FFG möchte diese forschungsaffinen Zielgruppen motivieren und über die Möglichkeit der Innovation durch Dienstleistungen, die zum Teil mit ihren Produkten verknüpft sind, informieren und bei der Implementierung unterstützen.
01.02.2011 00:00 - laufend
Förderung für den Einstieg in ein F&E-Projekt
Mit Projekt.Start fördert die FFG die zur Projektvorbereitung erforderlichen Personalkosten, Kosten für externe Drittleistungen zu marktüblichen Preisen und Reisekosten – jedoch max. 60 % der Gesamtkosten (€ 10.000,-). Klein- und Mittelunternehmen (KMU), Start-up bzw. Unternehmen in Gründung können diese Förderung laufend und ohne Themeneinschränkung beantragen.
01.02.2011 00:00 - laufend
Förderung für den Einstieg in ein F&E-Projekt
Mit Projekt.Start fördert die FFG die zur Projektvorbereitung erforderlichen Personalkosten, Kosten für externe Drittleistungen zu marktüblichen Preisen und Reisekosten – jedoch max. 60 % der Gesamtkosten (€ 10.000,-). Klein- und Mittelunternehmen (KMU), Start-up bzw. Unternehmen in Gründung können diese Förderung laufend und ohne Themeneinschränkung beantragen.
01.02.2011 00:00 - laufend
Förderung für den Einstieg in ein F&E-Projekt
Mit Projekt.Start fördert die FFG die zur Projektvorbereitung erforderlichen Personalkosten, Kosten für externe Drittleistungen zu marktüblichen Preisen und Reisekosten – jedoch max. 60 % der Gesamtkosten (€ 10.000,-). Klein- und Mittelunternehmen (KMU), Start-up bzw. Unternehmen in Gründung können diese Förderung laufend und ohne Themeneinschränkung beantragen.
01.02.2011 00:00 - laufend
Förderung für den Einstieg in ein F&E-Projekt
Mit Projekt.Start fördert die FFG die zur Projektvorbereitung erforderlichen Personalkosten, Kosten für externe Drittleistungen zu marktüblichen Preisen und Reisekosten – jedoch max. 60 % der Gesamtkosten (€ 10.000,-). Klein- und Mittelunternehmen (KMU), Start-up bzw. Unternehmen in Gründung können diese Förderung laufend und ohne Themeneinschränkung beantragen.
24.09.2012 23:00 - laufend
Unterstützungsmaßnahme für junge innovative Kleinunternehmen
Markt.Start kann Sie mit einem Darlehen von bis zu € 1 Mio. bei der Marktüberleitung eines Produktes unterstützen. Die diesbezüglichen Produkt-Innovationen (auch Verfahren, Prozesse, Dienstleistungen) müssen bereits durch die FFG im Rahmen eines Forschungs- und Entwicklungsprojektes (zB Einzelprojekt im Basisprogramm) unterstützt worden sein.
24.09.2012 23:00 - laufend
Unterstützungsmaßnahme für junge innovative Kleinunternehmen
Markt.Start kann Sie mit einem Darlehen von bis zu € 1 Mio. bei der Marktüberleitung eines Produktes unterstützen. Die diesbezüglichen Produkt-Innovationen (auch Verfahren, Prozesse, Dienstleistungen) müssen bereits durch die FFG im Rahmen eines Forschungs- und Entwicklungsprojektes (zB Einzelprojekt im Basisprogramm) unterstützt worden sein.
11.12.2013 09:00 - 31.12.2020 18:00
Ausschreibungen 2018-2020
Im Zuge von Horizon 2020 wird der Zugang zu Risikofinanzierung für Unternehmen mit innovativen und risikoreichen Projekten ermöglicht, je nach Organisationstyp stehen verschiedene Möglichkeiten von EU-Finanzinstrumenten zur Verfügung.
11.12.2013 09:00 - 31.12.2020 18:00
Ausschreibungen 2018-2020
Im Zuge von Horizon 2020 wird der Zugang zu Risikofinanzierung für Unternehmen mit innovativen und risikoreichen Projekten ermöglicht, je nach Organisationstyp stehen verschiedene Möglichkeiten von EU-Finanzinstrumenten zur Verfügung.
21.04.2015 09:00 - laufend
Unternehmen im kompetiven Marktumfeld und Wettbewerb fördern
Der zielgerichtete Frontrunner-Fokus in der Forschungsförderung hilft bei der Etablierung neuer Frontrunner-Unternehmen bzw. Frontrunner-Strategien ebenso wie die Absicherung erreichter Frontrunner-Positionen. Die Förderung erfolgt in Form eines nicht rückzahlbaren Zuschusses. In der Regel für Großunternehmen 25 %, mittlere Unternehmen 35 % und kleine Unternehmen 45 % der Projektkosten.