FFG FORUM 2015 >> KOOPERATIONEN LEBEN

Mittwoch, 16. September 2015 HalleE im MuseumsQuartier, Museumsplatz 1, 1070 Wien
-
MuseumsQuartier Wien, Halle E

1070 Wien, Museumsplatz 1
Anfahrt und Lageplan


Registrieren
Gemeinsam erreicht man mehr. Wer Kompetenzen vernetzt, gegenseitiges Know-how nützt und damit Neues schafft, stärkt sich für die Zukunft. Die FFG als Knotenpunkt für Forschung und Innovation fördert aktiv die Zusammenarbeit zwischen Innovationsplayern. Das FFG FORUM 2015 steht ganz im Zeichen von Kooperationen, die Innovationen, Nutzen und Mehrwert für Österreich schaffen.

Programm

Wir laden Sie herzlich ein und freuen uns, Sie beim FFG FORUM 2015 begrüßen zu dürfen.

>> Fachgespräche
>> Abendprogramm
 

Anmeldung geschlossen - LIVESTREAM

Verfolgen Sie das FFG FORUM 2015 via Livestream. Sie können heuer erstmals virtuell am FFG FORUM teilnehmen und sich via Livestream zuschalten! Wir übertragen das FFG FORUM am 16. September 2015 ab 14:00 Uhr live im Internet unter http://www.ffg.at/live   oder über unsere Facebookseite http://www.facebook.com/ffg.forschungwirkt   Wir freuen uns, Sie online begrüßen zu dürfen!
 

FFG FORUM 2015 >> KOOPERATIONEN LEBEN
Mittwoch, 16. September 2015
HalleE im MuseumsQuartier, Museumsplatz 1, 1070 Wien

 


>> FACHGESPRÄCHE


  
>> 13:30 – 14:00 Uhr
Welcome und Einlass 1  

>> 14:00 Uhr
Begrüßung und Eröffnung

Henrietta EGERTH und Klaus PSEINER
Geschäftsführer der Österreichischen
Forschungsförderungsgesellschaft FFG


>> Kompetenzen weltweit vernetzen. Nutzen in Europa schaffen

Keynote-Speech
Johann-Dietrich WÖRNER
Generaldirektor, Europäische Weltraumbehörde ESA

 

Wolfgang BAUMJOHANN
Leiter, Institut für Weltraumforschung Österreichische
Akademie der Wissenschaften, Wissenschafter des Jahres

Heinz FASSMANN
Vorsitzender des Forums Internationales, Österreichische Universitätenkonferenz
Vizerektor für Forschung und Internationale Beziehungen, Universität Wien

Andreas GEISLER
Leiter Bereich Agentur für Luft- und Raumfahrt, Österreichische
Forschungsförderungsgesellschaft FFG

Emmanuel GLENCK
Leiter Bereich Thematische Programme, Österreichische
Forschungsförderungsgesellschaft FFG

Christian HOFFMANN
Geschäftsführer, Geoville GmbH

Andrea HÖGLINGER
Leiterin Bereich Europäische und Internationale Programme,
Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft FFG

Georg LIST
Vice President Corporate Strategy, AVL List GmbH

Anton PLIMON
Geschäftsführer, AIT Austrian Institute of Technology

Hannes VORABERGER
Group Manager Research & Development,
AT & S Austria Technologie & Systemtechnik Aktiengesellschaft

 

>> Innovationen vorantreiben. Standort Österreich stärken.

Franz Michael ANDROSCH
Leiter der Konzernforschung, voestalpine AG

Elisabeth ENGELBRECHTSMÜLLER-STRAUSS
Geschäftsführerin, Fronius International GmbH

Helmut HLAVACS
Forschungsgruppenleiter, Universität Wien, Entertainment Computing

Anita LAWITSCHKA
Ärztliche Leiterin, SZT-Ambulanz St. Anna Kinderkrebsforschung Österreich

Günther LEISING
Univ.Prof. - Technische Universität Graz, Institut für Festkörperphysik
Vorsitzender des BRIDGE Beirates

Meinhard LUKAS
Designierter Rektor, Johannes Kepler Universität Linz

Tilmann MÄRK
Rektor, Universität Innsbruck

Ruth MATEUS-BERR
Senatsvorsitzende, Universität für angewandte Kunst Wien, Social Design. Arts for Urban Innovation

Leiter des Bereichs Forschung und Entwicklung, ADLER-Werk Lackfabrik

Klaus SCHNITZER
Leiter Bereich Basisprogramme, Österreichische
Forschungsförderungsgesellschaft FFG

Andreas WILDBERGER
Leiter Bereich Strukturprogramme, Österreichische
Forschungsförderungsgesellschaft FFG

 

>> Kräfte bündeln. Herausforderungen meistern.

Andreas REICHHARDT
Sektionsleiter, Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie

Michael LOSCH
Sektionsleiter, Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft

Barbara WEITGRUBER
Sektionsleiterin, Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft

Michael BINDER
Direktor Strategie, Österreichische
Forschungsförderungsgesellschaft FFG

 
Moderation: Gerald GROSS, grossmedia

 

Änderungen vorbehalten.

 


>> ABENDPROGRAMM



17:30-18:30 Uhr
Welcome und Einlass 2

18:30 Uhr
>> Zusammen wirken. Zukunft bewegen.

Reinhold MITTERLEHNER
Vizekanzler und Bundesminister für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft

Alois STÖGER
Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie

 
Roman HAGARA und Hans Peter STEINACHER
Doppelolympiasieger, Red Bull Sailing

 
Gertrude TUMPEL-GUGERELL
Vorsitzende des Aufsichtsrates der FFG

Henrietta EGERTH
Geschäftsführerin der Österreichischen
Forschungsförderungsgesellschaft FFG

Klaus PSEINER
Geschäftsführer der Österreichischen
Forschungsförderungsgesellschaft FFG

 
Durch den Abend führt
Peter L. EPPINGER
Radiomoderator

 

Änderungen vorbehalten.

Details

Zielgruppe Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Große Unternehmen (GU), Universitäten, Fachhochschulen, Kompetenzzentren, Forschungseinrichtungen, Einzel-ForscherInnen, Start-Up, (Gemeinnützige) Vereine, Gebietskörperschaften, Multiplikatoren / Intermediäre
FFG Bereich Allgemein
Geltungsbereich International