Innovationsscheck: Das Programm

Innovationsscheck: Das Programm

Innovationsscheck (De-minimis-Beihilfe)

Das Programm soll Klein- und Mittelunternehmen dabei unterstützen, Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsvorhaben (FEI) zu starten bzw. effizienter und effektiver durchführen zu können und damit rascher zur Marktreife zu gelangen.
Programmeigentümer/Geldgeber
Zielgruppe Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Universitäten, Fachhochschulen, Kompetenzzentren, Forschungseinrichtungen, Start-Up
Themenbereich Dienstleistungsinnovationen, Gesellschaft, Informationstechnologie, Karriere in der Forschung, Lebenswissenschaften, Material und Produktion, Mobilität, Sicherheit, Umwelt und Energie, weitere Themen, Weltraum
Art des Angebots Förderung
Förderinstrument C2 XS Innovationsscheck/klein, C2 S Innovationsscheck/groß
FFG-Bereich Basisprogramme
Alle anzeigenWeniger anzeigen

Der Innovationsscheck mit Selbstbehalt wird ab 2.1.2018 in der Höhe von bis zu € 10.000,- ausgestellt. In diesem Spektrum ist die Förderung individuell nutzbar. 80 % der Kosten können mit dem Scheck bezahlt werden (Förderbare Gesamtkosten € 12.500,-) 20 % der Kosten sind als Selbstbehalt vom Unternehmen zu tragen.

Weitere Informationen dazu sowie alle erforderlichen Unterlagen zur Abwicklung erhalten Sie unter https:/www.ffg.at/innovationsscheckmitSelbstbehalt

Eine laufende Einreichung ist möglich. Die Abwicklung erfolgt durch den Bereich Basisprogramm der FFG.


+++ Die Laufzeit der beiden Programmlinien Innovationsscheck € 5.000,- und Innovationsscheck Plus € 10.000,- endet am 31.12.2017. Ab diesem Zeitpunkt können keine Neuanträge zu diesen beiden Formaten mehr gestellt werden. Weiterhin möglich ist jedoch die Einlösung von Innovationsschecks €  5.000,- und € 10.000,-. Die dafür erforderlichen Informationen und Unterlagen finden Sie weiterhin unter https:/www.ffg.at/innovationsscheck5000 
bzw. https:/www.ffg.at/innovationsscheck10000.

Bitte beachten Sie, dass für jede der drei Programmlinien (Innovationsscheck € 5.000,- / Innovationsscheck Plus € 10.000,- / Innovationsscheck mit Selbstbehalt) eigene Unterlagen zur Förderabwicklung bzw. Einlösung der Schecks auf den jeweiligen Programmseiten zur Verfügung stehen.

Die Unterlagen sind programmspezifisch gekennzeichnet. Wir bitten Sie, diese entsprechend zu verwenden. Unterlagen einer anderen Programmlinie können nicht akzeptiert werden! Vielen Dank! 

+++ 12.12.2017