Ausschreibungsarchiv

RSS
  1. 12Jun

    M-ERA.NET Call 2018

    ERA-NET for materials research and innovation

    Verfügbarkeit:ab 13.03.2018 - 12:00 bis 12.06.2018 - 12:00

    M-ERA.NET ist ein europäisches Netzwerk zur Koordination von nationalen und regionalen Forschungsprogrammen im Bereich „Materials research and innovation“. Ziel ist es, transnationale Partnerschaften von Forschungseinrichtungen und Unternehmen in allen Wissens- und Anwendungsgebieten moderner Materialwissenschaft zu unterstützen. Internationale Kooperationen mit Partnern außerhalb Europas sind ebenfalls ein erklärtes Ziel.

  2. 06Jun

    IKT der Zukunft: Sondierungen 2018 für den Datenmarkt

    .

    Verfügbarkeit:ab 16.04.2018 - 09:00 bis 06.06.2018 - 12:00

    Im Programm IKT der Zukunft fördert das bmvit anspruchsvolle Innovation und Technologieentwicklung auf dem Gebiet der Informations- und Kommunikationstechnologien in Verschränkung mit Anwendungsfeldern. Daten per se stellen derzeit aufgrund Ihrer steigenden Verfügbarkeit und Relevanz einen eigenen „Rohstoff“ dar. Entsprechend wird für die Verbreitung und Verwertung von Daten ein ein Datenmarkt erforderlich. Um die Voraussetzungen und Bedürfnisse künftiger Marktteilnehmer auszuloten, wird in dieser Ausschreibung dazu aufgerufen, die Möglichkeit an der Teilnahme an einem Datenmarkt zu überprüfen und notwendige Rückmeldung an den jeweiligen Datenmarktbetreiber bereitzustellen.

  3. 05Jun

    ERA-NET Bioenergy, 12. Ausschreibung

    Österreichische Beteiligung im Rahmen des Energieforschungsprogramms 2017

    Verfügbarkeit:ab 23.10.2017 - 12:00 bis 05.06.2018 - 13:00

    Im Rahmen des Joint Call for Proposals „12th Joint Call for Research and Development Proposals of the ERANET Bioenergy and 2nd additional Joint Call for Research and Development Proposals of the ERA-NET COFUND Bioenergy Sustaining the Future (BESTF3)“ haben die österreichischen Partner von transnationalen und anwendungsorientierten Forschungs- und Entwicklungsprojekten die Möglichkeit, eine Förderung im Rahmen des Energieforschungsprogramms des Klima- und Energiefonds zu beantragen.

  4. 04Jun

    goAustria 2weeks – October 2018 (6th Call)

    call duration: 4 Apr 2018 (12:00 CEST) to 4 June 2018 (12:00 CEST)

    Verfügbarkeit:ab 04.04.2018 - 12:00 bis 04.06.2018 - 12:00

    The "goAustria 2weeks" program is part of the Global Incubator Network (GIN). It supports up to 10 international start-ups who want to start up business in Austria and Europe with their innovations by providing several marketing and demand-oriented services (eg office in a co-working space, individual coaching, accommodation) for a period of two weeks. The participating startups will be selected by an expert jury.

  5. 04Jun

    goAustria 2weeks – October 2018 (6th Call)

    call duration: 4 Apr 2018 (12:00 CEST) to 4 June 2018 (12:00 CEST)

    Verfügbarkeit:ab 04.04.2018 - 12:00 bis 04.06.2018 - 12:00

    The "goAustria 2weeks" program is part of the Global Incubator Network (GIN). It supports up to 10 international start-ups who want to start up business in Austria and Europe with their innovations by providing several marketing and demand-oriented services (eg office in a co-working space, individual coaching, accommodation) for a period of two weeks. The participating start-ups will be selected by an expert jury.

  6. 04Jun

    NURTURING TALENTS PRIZE 2018

    Anerkennungspreis für „ERC-Mentoring“ an österreichischen Institutionen

    Verfügbarkeit:ab 03.05.2018 - 09:00 bis 04.06.2018 - 12:00

    Mit diesem Preis sollen zwei österreichische Institutionen ausgezeichnet werden, die die besten Mentoring-Konzepte und Benefit-Programme für potentielle AntragstellerInnen oder Grantees des European Research Council (ERC) geplant oder bereits etabliert haben. Damit anerkennt, motiviert und unterstützt das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) forschende Einrichtungen in Österreich bei ihren Bemühungen um die Entfaltung ihres vollen ERC-Potenzials.

  7. 30Mai

    Impact Innovation - Ausschreibung 2018

    Entwicklung innovativer Ideen und Lösungen

    Verfügbarkeit:ab 01.03.2018 - 08:00 bis 30.05.2018 - 12:00

    Impact Innovation fördert die Entwicklung von innovativen Ideen und Lösungen. Zentral ist dabei ein Innovationsprozess, der die Ideen und Lösungen in intensiver Interaktion mit allen relevanten Akteuren entwickelt. Das Wissen über notwendige Methoden kann auch erst im Projekt mit externer Unterstützung aufgebaut werden. Die Förderung kann für eine intensive Problemanalyse, die Generierung von Lösungsideen bis hin zur Entwicklung der Lösung verwendet werden.

  8. 30Mai

    D-A-CH Kooperation Verkehrsinfrastrukturforschung - 3. Ausschreibung (2018)

    D-A-CH Call 2018 - Erhaltungsmanagement

    Verfügbarkeit:ab 01.03.2018 - 08:00 bis 30.05.2018 - 12:00

    In Deutschland, Österreich und der Schweiz werden seit vielen Jahren Forschungsvorhaben im Bereich der Verkehrsinfrastrukturforschung beauftragt und durchgeführt. Forschungsfragen ergeben sich über ähnliche und auch gleiche Sachverhalte. Es bietet sich an, in Gemeinschaftsvorhaben die vorhandenen Ressourcen zu bündeln um letztendlich eine Thema umfangreicher beforschen zu können. Als Ziele ergeben sich daraus: Bündelung von Ressourcen zur Erhöhung der Wirkung der eingesetzten Mittel (Effektivität), die Anwendung von bewährten Prozessen für die Beauftragung, um eine hohe Effizienz der Administration sicherzustellen, sowie die Vermeidung der Duplikation von Forschung

  9. 28Mai

    AAL Programme: 5. Ausschreibung (2018)

    Im AAL Programme wurde die 5. Ausschreibung der zweiten Laufzeit gestartet. Schwerpunkt der Ausschreibung: Smart Solutions for Ageing Well

    Verfügbarkeit:ab 05.02.2018 - 09:00 bis 28.05.2018 - 17:00

    Das "AAL Programme" ist ein gemeinsam mit europäischen Partnerländern sowie Unterstützung durch die Europäische Kommission durchgeführtes F&E&I-Förderprogramm. Das Programm zielt auf die Erhöhung der Lebensqualität älterer Menschen auf der Basis von IKT-gestützten Produkten, Dienstleistungen und Systemen. Dadurch soll auch die europäische Wirtschaft gestärkt werden. Projekte, die im AAL Programme gefördert werden, sind transnationale und teilfinanzierte Vorhaben der Experimentellen Entwicklung. Im Schwerpunkt der Ausschreibung 2018 im AAL Programme stehen IKT-gestützte Lösungen für wohltuendes Altern.

  10. 17Mai

    Production of the Future, 25. Call, Bilateral Cooperation Austria – Chinese Academy of Sciences, CAS, China

    Cooperativ R&D Projects in the field of nanotechnology

    Verfügbarkeit:ab 31.01.2018 - 12:00 bis 17.05.2018 - 11:00

    The aim of this call for Austrian-Chinese Cooperative R&D Projects is to support the jointly identified research topic nanotechnology with mutual interests and scientific excellence based on the existing cooperation agreement between the Austrian Research Promotion Agency (FFG) and the Chinese Academy of Sciences (CAS), China