Ausschreibungen

18.10.2018 23:00 - 28.02.2019 13:00
Frauen gestalten chancengerechte Digitalisierung!
Das Programm Laura Bassi 4.0 richtet sich gezielt an Frauen, die Digitalisierung gestalten wollen. Es ermöglicht die Umsetzung von netzwerkbasierten inter- und transdisziplinärer Forschungs- und Innovationsvorhaben und soll durch Fokus auf chancengerechte Digitalisierung und Kooperation den Innovationsoutput österreichischer Unternehmen (insbesondere KMU) erhöhen. Gefördert werden Kooperationsnetzwerke, in denen Frauen mit Gestaltungsbereitschaft Digitalisierungsthemen mit hoher gesellschaftlicher Relevanz bearbeiten und damit zu mehr Chancengleichheit beitragen.
22.10.2018 11:00 - 18.06.2019 11:00
Österreichische Beteiligung im Rahmen des Energieforschungsprogramms 2018
Das ERA-NET Bioenergy ist ein Netzwerk von nationalen Förderstellen, welche die Entwicklung von Bioenergietechnologien forcieren. Der Klima- und Energiefonds und das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (bmvit) unterstützen mit ihrer Teilnahme die koordinierte Förderung transnationaler Forschungs- und Entwicklungsprojekte zur nachhaltigen Nutzung von Bioenergie.
22.10.2018 11:00 - 18.06.2019 11:00
Österreichische Beteiligung im Rahmen des Energieforschungsprogramms 2018
Das ERA-NET Bioenergy ist ein Netzwerk von nationalen Förderstellen, welche die Entwicklung von Bioenergietechnologien forcieren. Der Klima- und Energiefonds und das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (bmvit) unterstützen mit ihrer Teilnahme die koordinierte Förderung transnationaler Forschungs- und Entwicklungsprojekte zur nachhaltigen Nutzung von Bioenergie.
24.10.2018 10:00 - 13.02.2019 13:00
Ausschreibungsschwerpunkte zu "Batterieinitiative" und " Mobilitätswende"
Mobilität der Zukunft ist das österreichische Förderungsprogramm für Forschung, Technologieentwicklung und Innovation im Mobilitätsbereich. Im Fokus stehen die nachhaltige Entwicklung und Sicherung der Mobilität bei gleichzeitiger Minimierung der negativen Auswirkungen des Verkehrs.
24.10.2018 11:00 - 29.03.2019 13:00
"Straßenkraftwerk" - Eine Pilotinitiative mit der ASFINAG
Ziele der Innovationspartnerschaft ist die Entwicklung eines innovativen Produkts, einer innovativen Dienstleistung oder Bauleistung, die nicht am Markt verfügbar ist, sowie der anschließende Erwerb.
24.10.2018 11:00 - 15.02.2019 13:00
Förderung für die österreichische Verteidigungsforschung FORTE
Bis zum 15. Februar 2019, 12:00 Uhr wird für die österreichische Verteidigungsforschung voraussichtlich ein Budget von ca. 5 Mio € ausgeschrieben.
Gesucht werden innovative Forschungsvorhaben zu den Themen: Cyber Defence, Führungsinformationssysteme, ABC-Abwehr, Counter IED, Schutz kritischer Infrastruktur gegen UAVs und Robotics und autonome Systeme
24.10.2018 11:00 - 30.01.2019 13:00
ASFINAG, bmvit, ÖBB Infrastruktur AG und alle Bundesländer haben sich zusammengeschlossen, um Forschung im Bereich der Verkehrsinfrastruktur zu beleben.
Zweck der Initiative ist die gemeinsame öffentliche und wettbewerbliche Ausschreibung und Beauftragung von F&E-Projekten. Mit diesen F&E-Projekten sollen prioritär technische und organisatorische Fragestellungen, die sich aus den Herausforderungen für die Schieneninfrastruktur der ÖBB und dem Autobahnen- und Schnellstraßennetz der ASFINAG ergeben, behandelt werden.

Und wieder beteiligen sich alle neun Bundesländer an zwei Schwerpunkten.
26.10.2018 16:00 - 07.02.2019 18:00
European Research Council (ERC)
ERC Consolidator Grants fördern exzellente junge ForscherInnen in jenem Stadium ihrer Karriere, in dem sie häufig noch ihre eigenständige Forschungsrichtung und/oder ihre eigene Forschungsgruppe konsolidieren müssen. Antragsberechtigt
sind ForscherInnen, deren Doktorat zum Zeitpunkt des vom ERC festgelegten Referenzdatums (1. Jänner 2019) mindestens sieben und maximal zwölf Jahre zurückliegt, also zwischen 1. Jänner 2007 (inkludiert) und 31. Dezember 2011 (inkludiert) erworben wurde. Principal Investigators sind verpflichtet, mindestens 40% ihrer Arbeitszeit an einer europäischen Institution für das ERC-Projekt aufzuwenden. Das “Zeitfenster“ für die Einreichungsberechtigung kann in einigen Ausnahmefällen (z. B. Karenz) verlängert werden, die im ERC-Arbeitsprogramm festgelegt sind.Consolidator Grants sind mit bis zu 2,75 Mio Euro dotiert, das Gesamtbudget der Consolidator-Ausschreibung 2019 beträgt 602 Mio. Euro.
02.11.2018 11:00 - 11.03.2019 13:00
.
Die 7. Ausschreibung des österreichischen F&E-Förderungsprogramms für die Informations- und Kommunikationstechnologie stellt mehr als 7 Millionen Euro für kooperative F&E-Projekte und Sondierungen zur Verfügung. Ausschreibungsschwerpunkte sind anwendungsübergreifende F&E-Projekte, Vertrauenswürdiges Internet der Dinge, Internet für den Menschen und Künstliche Intelligenz. Die begleitende Nutzung von Förderinstrumenten zur Entwicklung des Humanpotenzials (besonders Karriere Grants und FEMtech Karriere) wird empfohlen.
14.11.2018 10:00 - 29.03.2019 13:00
Pilotausschreibung für Digital Pro Projekte
Mit der Ausschreibung Digital Pro Bootcamps werden intensive, spezialisierte IT-Qualifizierungsmaßnahmen gefördert. Innerhalb von 9 Wochen werden ausgewählte TeilnehmerInnen in einem IT-Bootcamp zu Digital Professionals ausgebildet. Die Digital Professionals sollen auf diese Weise umfassend mit IT-Projekten in den Unternehmen befasst werden können, in denen sie bereits tätig sind. Für die Unternehmen sind die Bootcamps eine einzigartige Möglichkeit ihre IT-Kompetenzen zu steigern und damit ihre Digitalisierungsagenden voranzutreiben.